Trotz T-DSL Download mit IE5 langsam

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von kwssr, 29. Juni 2001.

  1. kwssr

    kwssr New Member

    hi, ich habe seit 14 tagen t-dsl, aber downloads sind mit IE5 einfach zu
    langsam, beim runterladen sinkt die geschwindigkeit manchmal auf 56 k-modem
    geschwindigkeit, anders mit netscape 4.5 , 4.76 oder icab wo die downloads schnell
    sind, wie es sich für dsl gehört.
    wer hat gleiche probleme, oder eine lösung ?

    iMac DV 400 MHZ
    320 MB
    OS 9.1

    Gruß Mike
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hallo Mike,

    steuerst Du denn mir den verschiedenen Browsern die gleiche Downloadseite an ?
    Wenn ja , ist der virtuelle Speicher aus ?Schon mal den Browser Cache geleert ? Schon mal erste Hilfe oder Norton o.Ä. über die Platte laufen lassen ?
    Schon mal dem IE mehr Speicher gegeben ?

    Joern
     
  3. gizmo

    gizmo New Member

    frage am rande: wie könnten "erste hilfe" oder norton helfen, wenn es sich offenbar um ein software-problem von ie handelt? leuchtet mir nicht ganz ein...?
     
  4. kwssr

    kwssr New Member

    Hallo Joern
    ja ich habe mit allen browsern die gleiche seite angesteuert, aber
    billy sein ie5 kommt beim download nicht in die gänge,der
    seitenaufbau ist beim ie5 normal schnell.
    virtueller speicher ist natürlich ausgeschalten bei 320 MB ram, browser cache geleert ,den speicher auf 30 MB angehoben und die platte
    auch schon platt gemacht , kein erfolg.

    Mike
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Wenn z.B. eine Datei vom IE durch einen Absturz etwas abbekommen hat, dann bremst das logischer weise die Performance und vielleicht ist auch etwas im Cache quer.
    Hatte ich auf dem iMac, Neuinstallation IE war erfolglos. Norton laufen lassen und der hat einen Defekt am IE Cache Verzeichnis gefunden, das Cache weggeworfen und alles war wieder gut !

    Joern
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Was willst Du saugen ?
    Von einem FTP Server ?
    Hat Dein Provider vielleicht einen Proxy den Du nicht eingetragen hast im IE bzw. im Internet Kontrollfeld ? Der Netscape arbeitet davon völlig unabhängig.
    Cache Verzeichnis schon mal gelöscht und nicht nur geleert ?
    Was das schon immer so oder gab es schon Mal schnellere IE Downloads ?

    Joern
     
  7. petervogel

    petervogel Active Member

    hi,
    wenn der ie nicht so funzt, dann gibt es einen einfachen trick: benutze halt den netscape für deine downloads!
    ich habe ie 5 und netscape 4.76 und muss ehrlich sagen, dass (billy boy antipathien beiseite) der netscape bei mir einfach schneller ist. der seitenaufbau ist schneller, die popup windows kommen schneller, wenn ich eine seite schließe geht es auch schneller. und abstürzen tut er auch seltener. ich habe auch dsl und kann bei den download speeds keinen grossen unterschied sehen, obwohl mir da netscape auch etwas flotter vorkommt.
    peter
     
  8. kwssr

    kwssr New Member

    ich habe die ganze festplatte gelöscht,und anschliesend mit leerdaten
    beschrieben,und anschliesend das os 9.1 neu afgespielt.
    t-online hat proxys, aber ob aktiviert oder nicht, die geschwindigkeit
    ist langsamer als mit icab oder netscape,muß ich wohl mit leben.

    Mike
     
  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hmm das ist aber merkwürdig !
    Da bin ich ratlos !

    Joern
     
  10. kwssr

    kwssr New Member

    hi peter
    bei downloads mit ie5 habe ich eine geschwindigkeit von ungefähr 40 k/bits pro sekunde,
    bei den anderen 80 bis an die 95 k/bits pro sekunde.
    dann werde ich doch fürs runterladen netscape nehmen .

    Mike
     
  11. kwssr

    kwssr New Member

    hallo joern
    ich bin schon seit tagen ratlos, ich kann mir das alles nicht erklären.
    glaube die einzige erklärung ist Microsaft äähhh oder heißen die Microsoft.

    Mike
     
  12. kwssr

    kwssr New Member

    hi, ich habe seit 14 tagen t-dsl, aber downloads sind mit IE5 einfach zu
    langsam, beim runterladen sinkt die geschwindigkeit manchmal auf 56 k-modem
    geschwindigkeit, anders mit netscape 4.5 , 4.76 oder icab wo die downloads schnell
    sind, wie es sich für dsl gehört.
    wer hat gleiche probleme, oder eine lösung ?

    iMac DV 400 MHZ
    320 MB
    OS 9.1

    Gruß Mike
     
  13. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hallo Mike,

    steuerst Du denn mir den verschiedenen Browsern die gleiche Downloadseite an ?
    Wenn ja , ist der virtuelle Speicher aus ?Schon mal den Browser Cache geleert ? Schon mal erste Hilfe oder Norton o.Ä. über die Platte laufen lassen ?
    Schon mal dem IE mehr Speicher gegeben ?

    Joern
     
  14. gizmo

    gizmo New Member

    frage am rande: wie könnten "erste hilfe" oder norton helfen, wenn es sich offenbar um ein software-problem von ie handelt? leuchtet mir nicht ganz ein...?
     
  15. kwssr

    kwssr New Member

    Hallo Joern
    ja ich habe mit allen browsern die gleiche seite angesteuert, aber
    billy sein ie5 kommt beim download nicht in die gänge,der
    seitenaufbau ist beim ie5 normal schnell.
    virtueller speicher ist natürlich ausgeschalten bei 320 MB ram, browser cache geleert ,den speicher auf 30 MB angehoben und die platte
    auch schon platt gemacht , kein erfolg.

    Mike
     
  16. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Wenn z.B. eine Datei vom IE durch einen Absturz etwas abbekommen hat, dann bremst das logischer weise die Performance und vielleicht ist auch etwas im Cache quer.
    Hatte ich auf dem iMac, Neuinstallation IE war erfolglos. Norton laufen lassen und der hat einen Defekt am IE Cache Verzeichnis gefunden, das Cache weggeworfen und alles war wieder gut !

    Joern
     
  17. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Was willst Du saugen ?
    Von einem FTP Server ?
    Hat Dein Provider vielleicht einen Proxy den Du nicht eingetragen hast im IE bzw. im Internet Kontrollfeld ? Der Netscape arbeitet davon völlig unabhängig.
    Cache Verzeichnis schon mal gelöscht und nicht nur geleert ?
    Was das schon immer so oder gab es schon Mal schnellere IE Downloads ?

    Joern
     
  18. petervogel

    petervogel Active Member

    hi,
    wenn der ie nicht so funzt, dann gibt es einen einfachen trick: benutze halt den netscape für deine downloads!
    ich habe ie 5 und netscape 4.76 und muss ehrlich sagen, dass (billy boy antipathien beiseite) der netscape bei mir einfach schneller ist. der seitenaufbau ist schneller, die popup windows kommen schneller, wenn ich eine seite schließe geht es auch schneller. und abstürzen tut er auch seltener. ich habe auch dsl und kann bei den download speeds keinen grossen unterschied sehen, obwohl mir da netscape auch etwas flotter vorkommt.
    peter
     
  19. kwssr

    kwssr New Member

    ich habe die ganze festplatte gelöscht,und anschliesend mit leerdaten
    beschrieben,und anschliesend das os 9.1 neu afgespielt.
    t-online hat proxys, aber ob aktiviert oder nicht, die geschwindigkeit
    ist langsamer als mit icab oder netscape,muß ich wohl mit leben.

    Mike
     
  20. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hmm das ist aber merkwürdig !
    Da bin ich ratlos !

    Joern
     

Diese Seite empfehlen