Trouble mit iTools und iDisk

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von SeBiG, 11. März 2002.

  1. SeBiG

    SeBiG Member

    a Arbeit einen iTools-Account generiert. Bin ordnungsgemäß angemeldet, soweit sogut. Nun möchte ich diesen Account auch gerne von zuhause aus nutzen. Auf die iTools-homepage gegangen, mir die iTools-PlugIns runtergeladen und... dann stehe ich wieder vor der URL, wo man seinen Account registrieren lassen soll. Ich gebe die Daten von meinem bereits generierten Account an. Werde nicht reingelassen - logo - "Dieser Account ist bereits belegt!" Okay, A... lecken, auf die iTools Homepage und mich (da ich die PlugIns ja nun im System habe) mit dem auf der Arbeit generierten Account einzuloggen versucht. Accountname & Passwort sind richtig, aber Apple läßt mich nicht rein - ich lande immer wieder beim LogIn-Screen! Was nun??

    2) Meine Kisten laufen beiden unter OS 9.2.2 - laut Info's auf der AppleHomePage sollen die iTools damit wohl auch funktionieren (jajaaa...); besonders interessiert mich natürlich der datenträgerlose Filetransfer von einem Rechner auf den anderen via iDisk. Wenn ich meine iDisk mounten will, passiert allerdings GAR NIX. Das soll laut Beschreibung doch so funktionieren, daß die iDisk auf dem Desktop erscheint?? Die Help-Files (unter 9.2.2 soll man die iDisk auch in der Auswahl -???- oder im NetzwerkBrowser -?????- mounten können?) sind - wie üblich - Dumpfsülz. Helfen mir keinen Pups weiter...

    Vielleicht einer von euch?

    Danke - SeBiG
     
  2. die.nadine

    die.nadine New Member

    s richtig in Erinnerung habe.
    Probier's einfach nochmal, wenn du dich jetzt mit Cookies eingelogt hast.

    Ich hoffe, das war der richtige Tipp.

    gruß
    die.nadine
     
  3. SeBiG

    SeBiG Member

    s, aber im Moment arbeite ich noch nicht "richtig" damit, und nur zum Datenaustausch OS-X zu booten is' mir zu blead.

    Trotz allem noch mal Danke für den siedendheissen Tip!

    may.you.never.die.nadine!

    +Grüße = SeBiG
     
  4. SeBiG

    SeBiG Member

    a Arbeit einen iTools-Account generiert. Bin ordnungsgemäß angemeldet, soweit sogut. Nun möchte ich diesen Account auch gerne von zuhause aus nutzen. Auf die iTools-homepage gegangen, mir die iTools-PlugIns runtergeladen und... dann stehe ich wieder vor der URL, wo man seinen Account registrieren lassen soll. Ich gebe die Daten von meinem bereits generierten Account an. Werde nicht reingelassen - logo - "Dieser Account ist bereits belegt!" Okay, A... lecken, auf die iTools Homepage und mich (da ich die PlugIns ja nun im System habe) mit dem auf der Arbeit generierten Account einzuloggen versucht. Accountname & Passwort sind richtig, aber Apple läßt mich nicht rein - ich lande immer wieder beim LogIn-Screen! Was nun??

    2) Meine Kisten laufen beiden unter OS 9.2.2 - laut Info's auf der AppleHomePage sollen die iTools damit wohl auch funktionieren (jajaaa...); besonders interessiert mich natürlich der datenträgerlose Filetransfer von einem Rechner auf den anderen via iDisk. Wenn ich meine iDisk mounten will, passiert allerdings GAR NIX. Das soll laut Beschreibung doch so funktionieren, daß die iDisk auf dem Desktop erscheint?? Die Help-Files (unter 9.2.2 soll man die iDisk auch in der Auswahl -???- oder im NetzwerkBrowser -?????- mounten können?) sind - wie üblich - Dumpfsülz. Helfen mir keinen Pups weiter...

    Vielleicht einer von euch?

    Danke - SeBiG
     
  5. die.nadine

    die.nadine New Member

    s richtig in Erinnerung habe.
    Probier's einfach nochmal, wenn du dich jetzt mit Cookies eingelogt hast.

    Ich hoffe, das war der richtige Tipp.

    gruß
    die.nadine
     
  6. SeBiG

    SeBiG Member

    s, aber im Moment arbeite ich noch nicht "richtig" damit, und nur zum Datenaustausch OS-X zu booten is' mir zu blead.

    Trotz allem noch mal Danke für den siedendheissen Tip!

    may.you.never.die.nadine!

    +Grüße = SeBiG
     
  7. SeBiG

    SeBiG Member

    a Arbeit einen iTools-Account generiert. Bin ordnungsgemäß angemeldet, soweit sogut. Nun möchte ich diesen Account auch gerne von zuhause aus nutzen. Auf die iTools-homepage gegangen, mir die iTools-PlugIns runtergeladen und... dann stehe ich wieder vor der URL, wo man seinen Account registrieren lassen soll. Ich gebe die Daten von meinem bereits generierten Account an. Werde nicht reingelassen - logo - "Dieser Account ist bereits belegt!" Okay, A... lecken, auf die iTools Homepage und mich (da ich die PlugIns ja nun im System habe) mit dem auf der Arbeit generierten Account einzuloggen versucht. Accountname & Passwort sind richtig, aber Apple läßt mich nicht rein - ich lande immer wieder beim LogIn-Screen! Was nun??

    2) Meine Kisten laufen beiden unter OS 9.2.2 - laut Info's auf der AppleHomePage sollen die iTools damit wohl auch funktionieren (jajaaa...); besonders interessiert mich natürlich der datenträgerlose Filetransfer von einem Rechner auf den anderen via iDisk. Wenn ich meine iDisk mounten will, passiert allerdings GAR NIX. Das soll laut Beschreibung doch so funktionieren, daß die iDisk auf dem Desktop erscheint?? Die Help-Files (unter 9.2.2 soll man die iDisk auch in der Auswahl -???- oder im NetzwerkBrowser -?????- mounten können?) sind - wie üblich - Dumpfsülz. Helfen mir keinen Pups weiter...

    Vielleicht einer von euch?

    Danke - SeBiG
     
  8. die.nadine

    die.nadine New Member

    s richtig in Erinnerung habe.
    Probier's einfach nochmal, wenn du dich jetzt mit Cookies eingelogt hast.

    Ich hoffe, das war der richtige Tipp.

    gruß
    die.nadine
     
  9. SeBiG

    SeBiG Member

    s, aber im Moment arbeite ich noch nicht "richtig" damit, und nur zum Datenaustausch OS-X zu booten is' mir zu blead.

    Trotz allem noch mal Danke für den siedendheissen Tip!

    may.you.never.die.nadine!

    +Grüße = SeBiG
     
  10. SeBiG

    SeBiG Member

    a Arbeit einen iTools-Account generiert. Bin ordnungsgemäß angemeldet, soweit sogut. Nun möchte ich diesen Account auch gerne von zuhause aus nutzen. Auf die iTools-homepage gegangen, mir die iTools-PlugIns runtergeladen und... dann stehe ich wieder vor der URL, wo man seinen Account registrieren lassen soll. Ich gebe die Daten von meinem bereits generierten Account an. Werde nicht reingelassen - logo - "Dieser Account ist bereits belegt!" Okay, A... lecken, auf die iTools Homepage und mich (da ich die PlugIns ja nun im System habe) mit dem auf der Arbeit generierten Account einzuloggen versucht. Accountname & Passwort sind richtig, aber Apple läßt mich nicht rein - ich lande immer wieder beim LogIn-Screen! Was nun??

    2) Meine Kisten laufen beiden unter OS 9.2.2 - laut Info's auf der AppleHomePage sollen die iTools damit wohl auch funktionieren (jajaaa...); besonders interessiert mich natürlich der datenträgerlose Filetransfer von einem Rechner auf den anderen via iDisk. Wenn ich meine iDisk mounten will, passiert allerdings GAR NIX. Das soll laut Beschreibung doch so funktionieren, daß die iDisk auf dem Desktop erscheint?? Die Help-Files (unter 9.2.2 soll man die iDisk auch in der Auswahl -???- oder im NetzwerkBrowser -?????- mounten können?) sind - wie üblich - Dumpfsülz. Helfen mir keinen Pups weiter...

    Vielleicht einer von euch?

    Danke - SeBiG
     
  11. die.nadine

    die.nadine New Member

    s richtig in Erinnerung habe.
    Probier's einfach nochmal, wenn du dich jetzt mit Cookies eingelogt hast.

    Ich hoffe, das war der richtige Tipp.

    gruß
    die.nadine
     
  12. SeBiG

    SeBiG Member

    s, aber im Moment arbeite ich noch nicht "richtig" damit, und nur zum Datenaustausch OS-X zu booten is' mir zu blead.

    Trotz allem noch mal Danke für den siedendheissen Tip!

    may.you.never.die.nadine!

    +Grüße = SeBiG
     

Diese Seite empfehlen