TV glotzen mit 12 Zoll?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Cox Orange, 17. Mai 2005.

  1. Cox Orange

    Cox Orange New Member

    Hallodri,

    Das hier gibt es für 15 und 17 Breitschirmträger zum TV glotzen. Gibt's sowas Ähnliches auch für uns 12-Zöller ohne PC-Card-Slot?

    Wäre famos.
     
  2. MacLake

    MacLake New Member

    schick doch die Cyberport-Artikel-Nummer, denn der Link ist auf eine Session auf Deinem Rechner beschränkt.
     
  3. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Leg Dir einen USB DVB-T Empfänger zu, die gibt es ab 99E.

    Ob die was taugen mußt Du selber testen, immerhin geht es per USB2.0 :)
     
  4. Cox Orange

    Cox Orange New Member

    I see - es handelt sich um die Formac watchandgo TVBT (oder wie das heißt) PC-Karte (Art.Nr. 4001-102).
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Von Formac halte ich persönlich gar nix. Habe ein eyeTV, ist zwar teuer, aber funktioniert einfach und völlig problemlos. Allerdings die Firewire-Variante mit Fernbedienung (DVD-T-Version).
     
  6. macpausti

    macpausti New Member

    Ok die von Formac kostet im moment wohl ca 99€,einführungspreis.
    Aber auch ich habe die Eye TV Lösung sie ist super und sieht auch sehr gut aus passt schön zum PB,habe auch die DVBT Lösung.
     
  7. MacLake

    MacLake New Member

    ich wäre bei Formac-Produkten auch SEHR vorsichtig. Da gab's in der Vergangenheit massiven Ärger. Von wegen support eingestellt, geht von 10.2.4 auf 10.2.5 halt nicht mehr (und wird auch nie wieder gehen)…

    Die Liste ließe sich lang fortführen.
     
  8. ManU

    ManU New Member


    und zwar welchen und wo gibts die? ich möchte aufm macmini im schlafzimmer TV gucken! also hilft die pcmcia-lösung von formac nix und eyeTV ist zu teuer...!
     
  9. robeson

    robeson Active Member

    Hier handelt es sich ja um ein ganz neues Produkt. Es wurde von der Macwelt (Wochenendmagazin 18/05) und MacUP getestet. Bei der Macwelt gab es zusätzlich den Test der Satelco (Easy Watch Mobile Set) mit EyeTV.
    Die Formac Variante schnitt eindeutig besser ab! Die Software arbeitet perfekt mit iDVD/iMovie/Quicktime etc. zusammen.
    Ich habe den Test hier - bei Bedarf einfach anmailen, dann schicke ich ihn zu.
     
  10. robeson

    robeson Active Member

Diese Seite empfehlen