TV-Karte geht nicht mehr mit QT7

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von polysom, 29. April 2005.

  1. polysom

    polysom Gast

    Ich habe gerade mit Entsetzen feststellen müssen dass ich im Menü meiner TV-Karte keine Einstellungen mehr ändern kann.
    Ich kann das Videoformat, die Bildqualität usw. nicht mehr auswählen.
    Außerdem ist die Darstellung total verschoben.
    Ich hab eine GRAVISION TVa (http://www.gravis.de/gtva/).
    Toll finde ich auch dass es wohl keinen Support für die Karte mehr gibt:
    Was mach ich jetzt?
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

  3. polysom

    polysom Gast

    Noch hab ich nicht 10.4 drauf.
    Das ist doch doof das meine Karte nicht mit QT7 geht, ich wollte jetzt Aufzeichnugen mit diesem neuen Format machen :angry:
     
  4. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Neues Format ? H264 ?

    Das wird wohl kaum in Echtzeit encodierbar sein (sofern das eine analoge Karte ist)

    Der Codec wird Dir eh keine Vorteile bringen, das Ausgangsmaterial ist eh zu schlecht um es vernünftig zu komprimieren. Nimm doch mpeg4, divx & co. Das reicht.
    Besser wird es eh nicht.
     

Diese Seite empfehlen