TV-Out bei iMac 17", wie?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von LPGR, 15. November 2002.

  1. LPGR

    LPGR New Member

    Hallo,

    ich bin mommentan noch Windows User und würde gerne in das Mac Lager wechseln. Ich würde mir gerne den iMac 17" kaufen. Problem ist, dass dieser keinen TV-Out Anschluss für den Fernseher/Videorecorder hat. Somit kann man Filme ja nur auf dem Rechner ansehen. Ist es möglich das 2te Signal des iMac (das VGA-Signal) durch einen Konverter zu schicken, der das Signal in S-Video wandelt? Oder welche Lösungen habt Ihr zuhause?

    Danke schonmal für die Antworten!

    Gruß

    LPGR
     
  2. digitalyves

    digitalyves New Member

    habe einen solchen Konverter, hänge ich einfach an meinen iMac G4.
    Du brauchst aber noch einen Mini-VGA-Adapter auf VGA dazwischen..
    Bei den Konvertern gibts aber auch Unterschiede, musst halt mal bei
    Ebay schauen.

    Ich kann alles auf der grossen Glotze anschauen, DivX,SVCD,VCD,DVD,...

    mfg

    Yves
     
  3. LPGR

    LPGR New Member

    Habe bei Apple gelesen das der 2te Monitor-Ausgang nur maximal 1024 kann. Wie ist das wenn ich den TFT am iMac auf 1280 einstelle? Wird das Bild dann am 2ten VGA-Ausgang auf 1024 heruntergerechnet oder bleibt der 2te Ausgang dann etwa abgeschaltet?
     
  4. digitalyves

    digitalyves New Member

    tut mir leid, da weiss ich nicht weiter.
    Habe nur einen Fernseher nach dem Konverter dranhängen, 2.Monitor
    habe ich nicht.

    mfg

    Yves
     
  5. Borbarad

    Borbarad New Member

  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    ' Bildschirm:
    1440 x 900 (nativ)
    1152 x 720
    1024 x 640
    800 x 500 bei einem Seitenverhältnis von 16:10;
    1024 x 768
    800 x 600
    640 x 480 bei einem Seitenverhältnis von 4:3
     
  7. LPGR

    LPGR New Member

    ich stell die Frage nochmal anders, weil ich will je kein DualHead sondern das Signal des iMac-VGA-Ausgangs für den TV nutzen.
    Der iMac soll also an seinem 17" 1440 x 900 darstellen und der VGA-Ausgang sollte das gleiche Signal haben (spiegeln). Auf der Apple-Seite steht aber, dass der VGA-Ausgang maximal 1024 x 768 darstellen kann. Heisst das jetzt ich kann den 17" TFT des iMac nur mit 1024 x 768 betreiben wenn ich gleichzeitig an meinem VGA-Ausgang den Konverter für das TV-Signal hänge?
    Ich denke es macht nicht allzuviel Sinn den schönen großen 17" TFT nur mit 1024 x 768 anzusetuern.
    Ob ich Euch richtig verstanden habe weiss ich nicht, aber wenn das so ist dann würde der VGA-Ausgang am 17" iMac nicht viel Sinn machen.

    cu LPGR
     

Diese Seite empfehlen