TV-Streaming via P2P

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bluebox, 29. Dezember 2006.

  1. bluebox

    bluebox ---

    TV-Streaming via P2P

    Schaut mal da:
    http://zattoo.com/

    Zattoo ist ein neuartiges TV-Streaming , das sich P2P (Peer-to-Peer) Resourcen zunutze macht, also im Grunde ähnlich funktioniert wie Kazaa, Bittorrent und emule, jedoch, wie bei Streaming-Applikationen üblich, in Realtime und ohne Speicherungsmöglichkeit. Rechtlich gesehen ist also alles im grünen Bereich (Zattoo hat selbstverständlich eine Lizenz zum Senden).

    Zurzeit erreichbar: 8 TV-Sender aus Deutschland, 7 Schweizer-TV-Sender, und diverse Internationale.

    Man muss sich auf eine Warteliste setzen und erhält dann den Link um sich das Tool downzuloaden. Kostet übrigens nichts.

    Einfach unter http://zattoo.com/waitlist.php E-Mail Adresse eintragen und warten bis man eine Einladung bekommt um das Programm runterzuladen und anzumelden.
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Was würde mir das jetzt wirklich bringen? Alle dort angebotenen dt. Sender und mehr kann ich auch via DVB-T, -S oder Satellit empfangen (Ausnahme: ORF1). Für Schwarzseher vielleicht eine Alternative.
     
  3. Kar98

    Kar98 New Member

    Ich nicht :p

    Darum danke und Grüße aus Texas :D
     

Diese Seite empfehlen