Tw. keine Umlaute mit Safari

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von adventureboy, 30. April 2005.

  1. adventureboy

    adventureboy New Member

    Ich nutze Safari 1.3 (v312). Seit dem Update auf OS X 10.3.9 werden u.a. bei http://www.google.de/ oder http://www.hamburger-mediatage.de/ sämtliche Umlaute, aber auch andere Sonderzeichen nicht mehr dargestellt. Aus "über" wird "über" usw.

    Apple Support wusste keine Lösung, wollte aber 47 Euro abbuchen.
    Vielleicht wisst Ihr ja Abhilfe.

    ... ach ja, im Erscheinungsbild bei Safari ist die Standard-Codierung "Westeuropäisch (ISO Latin 1)" eingestellt.
    Danke.
     
  2. teorema67

    teorema67 New Member

    Sofern vorhanden, probier' mal *Western (Windows Latin 1)*.
     

Diese Seite empfehlen