über BT drucken

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von wolfkasper, 5. Dezember 2003.

  1. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Hat da schon jemand Lehrgeld bezahlt? Vielleicht mit dem Anycom-Adapter?
    Habe mir eben zwei Steckeradapter für meine Acer BT Adapter besorgt, die ich an Drucker und Scanner hängen will.
    Direkt am iBook hängt der D-Link, der sich mit der Apple BT Maus prima versteht.
    Den BT Adapter müsste man doch eigentlich auch ans Hub hängen können, oder?
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Mmh - wohnst du in Grossbritannien? Mir ist nicht bekannt, dass British Telecom auch in Deutschland aktiv sei...

    Oder meintest du etwas Anderes?

    (ab in Deckung gehend) Christian.
     
  3. ok-computer

    ok-computer New Member

    also ich habs bis dato in österr. noch nicht geschaft über die british telecom zu drucken... ;)

    ich hab so einiges mit dem hp995er versucht..
    der hat bluetooth an board...
    dieser wird zwar sofort erkannt... nur gibts keine möglichkeit diesen als drucker einzurichten...
    (weder in jaguar noch unter panther)

    grüße hm
     
  4. TomRadfahrer

    TomRadfahrer New Member

    Ich glaube auch, dass der BT-Adapter an jeden USB-Port angeschlossen werden kann. Ich hatte ihn bisher direkt am Cube, an der Tastatur und über einen USB-HUB benutzt.

    Aber bei Drucken und Scannen bin ich doch sehr skeptisch. Die Datenrate ist für meinen Geschmack zu niedrig. BT ist nun mal um Faktor 20 langsamer als USB 1.1, und bereits das ist ja der Flaschenhals bei einem Scanner, weshalb viele bereits umsteigen auf USB 2.0. Wenn man pro Scan sich natürlich eine Stunde Zeit nimmt.....

    Hat schon jemand konkrete Druck- und Scanerfahrung mit BT?

    TomRadfahrer
     
  5. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Macht mich stutzig, dass die Mac Magazine das Thema Drucken & Scannen via BT noch nicht aufgegriffen haben.
    Der Gedanke war doch ursprünglich, den Kabelsalat um den DeskTop zu beseitigen, odd'rrr? Jetzt habe ich ein iBook, aber auf dem Schreibtisch sieht's nigggs besser aus als zuvor.
    Ich kann via BT problemlos Mac und PC vernetzen, kann -so ich eins mit BT habe- das Handy syncen Verzeihung abgleichen, kann damit im Internet schlürfen (nach dem Motto: von hinten durch die linke Brust ins rechte Auge), kann tasten & mausen (echt nützlich), aber das für den Einzelplatz Naheliegende geht (hoffentlich NUR noch) nicht.
     

Diese Seite empfehlen