Über den scheiß WintelPC ins Internet

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Rumil, 17. Februar 2003.

  1. Rumil

    Rumil New Member

    Hallo!

    Ich hatte mein Problem schoneinmal ins Forum gepostet. Aber das Posting ist jetzt auch untergegangen, drum schreib ich hier nochmal neu, und hoffe, dass es nun endlich klappt.

    Also, ich möchte mit meinem iBook per Ethernet über einen Windows NT Server ins Internet. Ich komme schon bei uns ins Netzwerk, nur das Internet geht nicht. Wenn ich den Internet Explorer öffne, kommt so ein Windows Anmeldefenster, damit ich mich am Server anmelden kann. Ok. Da geb ich dann meine Daten ein ( Password, Benutzername, Domaine), und dann kommt immer die fehlermeldung, wenn ich dann auf eine Seite gehen will:

    HTTP Fehler 407
    407 Proxy-Authentifizierung erforderlich
    Sie müssen sich bei einem Proxyserver authentifizieren, bevor diese Anforderung bedient werden kann. Melden sie sich bitte bei ihrem Proxyserver an, und versuchen sie es nocheinmal.

    Hab auch schon verushct mit anderen benutzernamen mich am Server anzumelden ( auch mit denen von Administratoren. jedoch immer die gleiche Fehlermeldung.

    Ich hab jetzt keine Ahnung was ich falsch eingestellt habe.
    hier meine Netzwerkeinstellung:

    UMGEBUNG: Automatisch
    Zeigen: Ethernet ( integriert )

    >>TCP/Ip<<
    Konfiguration: Manuell ( hab auch schon die anderen ausprobiert )
    Ip-Adresse: 192.168.0.82
    Teilnetzmasle: 255.255.255.0
    Router: -------
    DNS Server: -------
    Domain-Namen: WIDMANN

    >>AppleTalk<<
    Häckchen bei aktivieren
    Konfiguration: Automatisch

    >>Proxies<<
    FTP Proxy: 192.168.0.1 ( Ip vom Server ); Port: 80
    Web Proxy: 192.168.0.1 ; Port: 80
    Sicherer Web Proxy: 192.168.0.1 ; Port: 80
    Streaming Proxy: 192.168.0.1 ; Port: 80
    Gopher Proxy: 192.168.0.1 ; Port: 80
    SOCKS Firewall: 192.168.0.1 ; Port: 80

    Die Proxy-Einstellungen für folgende Computer
    und Domains nicht verwenden: -------

    Kann mir jemand sagen, wo das Problem liegt?
    DANKE
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

  3. Rumil

    Rumil New Member

    Danke, aber das hat mir auch nicht weitergeholfen...
     
  4. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    proxy error?

    läuft der proxy auf dem NTserver oder extra ?
     
  5. Rumil

    Rumil New Member

    der proxy läuft auf dem nt server
     
  6. Rumil

    Rumil New Member

    nach oben ...
     
  7. Rumil

    Rumil New Member

    kann mir keiner helfen?
     
  8. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Also ich hab's bei mir so gemacht:

    1. Auf dem Wintel (192.168.1.1 255.255.255.0) läuft das Proxyserver Programm.
    2. Beim MAC (OS 9.2.2 und OS X 10.2.1 / 192.168.1.11 255.255.255.0) habe ich im Internet Explorer eingestellt, dass er Proxy Server benutzen soll und als Adresse 192.158.1.1 eingegeben. Die übrigen Proxy-Varianten bekommt man über Einstellungen. Das funktioniert sowohl unter OS 9.2.2 als auch unter OS X einwandfrei.
    Allerdings musst du auch beim Proxy-Server eventuell Einstellungen vornehmen. Da es aber unterschiedliche Programme gibt (ich benutze SpoonProxy), gibt es da womöglich Variationen.
     
  9. Rumil

    Rumil New Member

    Danke für die Antwort!
    Also ich bin mir 100pro sicher das die Proxy-Einstellungen richtig sind.
    Hab auch bei den windows rechnern geschaut, da sind sie gleich.
    Bitte helft mir!
     
  10. Georg Schoelly

    Georg Schoelly New Member

    Hi,
    gib als Router die IP-Adresse des NT-Servers an.

    Georg
     
  11. immi666

    immi666 New Member

    ich weiss, es trägt NIX dazu bei, dir zu helfen....
    trotzdem: ICH - HASSE - WINDOWS!!!
    ;-(=
     
  12. Rumil

    Rumil New Member

    Danke für die Antwort.
    Aber das hat auch nichts gebracht, es kommt immer noch die 407 Fehler Meldung.
    Und hier noch meine Internet Explorer Einstellungen, vielleicht liegt da wo der Fehler:

    Webproxy: 192.168.0.1
    >> Einstellungen:
    Adresse: 192.168.0.1
    Anschluss: 80
    Methode: normal
    Benutzername: Felix1
    Kennwort: mein Kennwort
    "Proxy für lokale Server verwenden" deaktiviert

    Dann
    "Webproxy für alle verwenden" aktiviert.
    "Webproxy für FTP umgehen" deaktiviert

    Alle anderen einstellungen sind ja gleich wie die vom Webproxy.
     
  13. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Welches Proxyserver Programm wird denn verwendet ?
    Oder ist es ein Script Proxy ?
    Dann mal mit Netscape versuchen der kann solche http Proxyserver ansprechen.

    Ansonsten RudiRatlos.

    Joern
     
  14. Rumil

    Rumil New Member

    Der Proxy heisst "win proxy"
    hab netscape auch schon installiert, bei dem kommt auch der 407 error
     
  15. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Habe ja damals auch viel mit Proxy Programmen experimentiert, aber den kenne ich nicht.
    War am meisten mit Fortech Proxy+ zufrieden.
    Hast Du mal eine Adresse vom WinProxy ?
    Oder sogar selber bei denen schon mal in die FAQ geschaut ?
     
  16. Rumil

    Rumil New Member

    kann mir keiner helfen?
     
  17. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Also ich hab's bei mir so gemacht:

    1. Auf dem Wintel (192.168.1.1 255.255.255.0) läuft das Proxyserver Programm.
    2. Beim MAC (OS 9.2.2 und OS X 10.2.1 / 192.168.1.11 255.255.255.0) habe ich im Internet Explorer eingestellt, dass er Proxy Server benutzen soll und als Adresse 192.158.1.1 eingegeben. Die übrigen Proxy-Varianten bekommt man über Einstellungen. Das funktioniert sowohl unter OS 9.2.2 als auch unter OS X einwandfrei.
    Allerdings musst du auch beim Proxy-Server eventuell Einstellungen vornehmen. Da es aber unterschiedliche Programme gibt (ich benutze SpoonProxy), gibt es da womöglich Variationen.
     
  18. Rumil

    Rumil New Member

    Danke für die Antwort!
    Also ich bin mir 100pro sicher das die Proxy-Einstellungen richtig sind.
    Hab auch bei den windows rechnern geschaut, da sind sie gleich.
    Bitte helft mir!
     
  19. Georg Schoelly

    Georg Schoelly New Member

    Hi,
    gib als Router die IP-Adresse des NT-Servers an.

    Georg
     
  20. immi666

    immi666 New Member

    ich weiss, es trägt NIX dazu bei, dir zu helfen....
    trotzdem: ICH - HASSE - WINDOWS!!!
    ;-(=
     

Diese Seite empfehlen