Übergrosse Word-Datei

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sbg1, 3. Januar 2002.

  1. sbg1

    sbg1 Member

    Word 2001 - Betriebssystem 9.2.1

    Ich habe eine Word-Datei erstellt mit etwa 3 oder 4 Bildern. Irgendwann stelle ich fest, dass die Datei die gigantische Grösse von etwa 13 MB hat, was aufgrund des Inhaltes nicht sein kann.

    Ich öffne eine neue Word-Datei und kopieren den Inhalt der grossen Datei hinein - und siehe da: nur noch 1,2 MB, was realistisch ist.

    Woher kommt das ?

    Wer hat den guten Tipp ?

    Vielen Dank
    Bruno
     
  2. Energija

    Energija New Member

    Sehr wahrscheinlich ist bei Word Schnellspeichern aktiviert. So werden Änderungen mitgespeichert, das kann sich schnell aufsummieren. Versuchs mal mit speichern unter..., ist die neue Datei dann auch noch so groß?
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    ganz klar ein virus....enstanden in einer coporation zwischen maxtor und microsoft.. damit der platten verkauf angekurbelt wird... ;-))

    wurden die bilder beim kopieren aus dem original doku verknüpft oder eingebunden??

    ra.ma.
     
  4. sbg1

    sbg1 Member

    Herzlichen Dank.

    Aber das "Speichern unter ..." mache ich regelmässig, wenn mal etwas nicht mehr passt. Hat hier nicht geholfen, erst das rüber kopieren.

    Bruno
     
  5. sbg1

    sbg1 Member

    Virus ist es nicht, der reagiert kaum so.

    Datei nicht verknüpft.

    Any way, vielen Dank
    Bruno
     

Diese Seite empfehlen