UFS in HFS+ umwandeln ohne Datenverlust?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacRonalds, 2. Mai 2003.

  1. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    Ich habe bei der Installation meines iMac 350 mit 10.2.3 leider UFS als Filesystem gewählt. Es lassen sich kaum Programme installieren:
    Telekomauskunft geht nicht, Adobe Photoshop Elements geht nicht.

    Ich denke es liegt am UFS. Was meint Ihr?

    Nach den 3 Stunden des Einrichtens und Installierens habe ich keine Lust mehr alles neu zu machen, gibts eine andere Möglichkeit?
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    nein, alles neu macht der Mai...
    (und weg...)
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    den Fehler mit dem UFS habe ich auch nur einmal gemacht.
    Und nimmer wieder, mußt alles neu machen.

    Joern
     
  4. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    Danke Euch beiden.

    So´n Sch....!!!!
     

Diese Seite empfehlen