Uhr um eine Stunde verstellt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von i_mac_messer, 21. Februar 2008.

  1. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Ahoi, ahoi,

    nach dem Hochfahren ist die Uhr beim meinem iMac immer um + 1 Stunde (exakt) verstellt. OK, sie wird über den Zeitserver dann aktualisiert, aber woran liegt das? Pram habe ich schon mehrfach gezappt.

    Das Absurde: Auf der Windoofs-Partition bleibt die Uhr immer um eine Stunde zurück...

    Hat jemand eine Idee? Danke!

    iMac C2D, OS 10.5.2
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Falsche Zeitzone eingestellt im MacOS; im Windows ist sie richtig.

    Christian
     
  3. Kar98

    Kar98 New Member

    Darauf achten, daß du in Windows und OSX dieselbe Zeitzone eingestellt hat, mit demselben Wert für Sommerzeit. Am besten beide auf automatisch.
     
  4. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Danke für die schnellen Antworten. In Mac OS habe ich die Zeitzone "CET" und "Berlin-Deutschland", in Windows entsprechend. Ich weiß die Stadt nicht, auf jeden Fall mitteleuropäisch, mit der gleichen Zeit wie bei mir ;-)

    Mache ich etwas falsch..?
     
  5. Kar98

    Kar98 New Member

    Dann ist da immer noch die Sache mit der Sommer-Zeit-Einstellung.
     
  6. shorafix

    shorafix New Member

    Der Winter ist einfach zu mild und die PCs schalten automatisch auf Sommerzeit um - der Mac natürlich zuerst. :biggrin:

    Tipp: Mein neuer MacPro war bei der Auslieferung und nach Auswahl der Zeitzone ebenfalls auf +1 Stunde (*Häkchen "Sommerzeit" war auf "automatisch" gesetzt). Ich habe einfach die Zeit einmalig manuell eingestellt - das wars.

    edit: *war vielleicht auch nur der Haken für "Zeit automatisch einstellen".
     
  7. kakue

    kakue New Member

    Hallo,

    das Problem ist Nutzern von Bootcamp hinlänglich bekannt.
    Die Uhr verstellt sich bei jedem Besuch in der Windowswelt.

    Neben den besagte Tipps (Zeitzohne, Sommerzeit) solltest Du auch den europäischen Zeitserver von Apple auswählen. Standardmäßig ist der amerikanische gesetzt. Das geht ebenfalls über das "Kontrollfeld" Date&Time in den System Preferences.
     
  8. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Also:

    Zeitzone: CET
    Zeitserver: Apple Europa

    Das ist bei mir schon immer eingestellt. Das Häkchen für Sommerzeit kann ich beim besten Willen nicht finden. Wo ist das bei euch? Unter 10.3.9 gab's das noch, glaube ich. Und in XP (ist dort angehakt).

    Aber die Info, daß es mit Bootcamp und Windows zusammenhängt, ist nützlich. Nach einem einfachen Neustart mit Mac OS ist die Uhr nämlich korrekt.
     
  9. shorafix

    shorafix New Member

    Kommt mir so vor wie bei den "Zwölf Geschworenen". Da fängt einer an damit (Häkchen für Sommerzeit) und alle anderen meinen das auch so gesehen zu haben... :crazy: Also entweder wurde das bei der Installation vorgestern tatsächlich abgefragt - und die möchte ich jetzt nicht spaßeshalber noch einmal wiederholen - oder der 12-Geschworenen Faktor hat bei mir zugeschlagen. :confused:
     

Diese Seite empfehlen