Umfrage: Airport Basis oder Netgear WGR614

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Islaorca, 28. Juli 2004.

  1. Islaorca

    Islaorca New Member

    Hallo allerseits,

    würde gern mal eure Meinung hören.

    Will einen G3 mit Airport und einen G4 mit Airport Extreme vernetzen. Ist es besser mit einer Airport Station oder mit dem Router von Netgear WGR614? Wichtig für Kommentare: Ich habe später ein separates Modem (so eine Art DSL, Breitband), deshalb keine andere Konfiguration möglich.

    Der Preis spricht natürlich (bei ebay) für Netgear. Aber auch die Funktionalität?

    Sagt mir eure Meinung und Empfehlungen:) :)

    Gruß

    Peter
     
  2. mausbiber

    mausbiber New Member

    Es gibt eigentlich keinen Grund nicht den Netgear zu kaufen.
    Funktionieren dürfte es wohl problemlos - sowohl Internet als auch das interne Netzwerk die Funk g und b Systeme sind kompartibel.

    Die Airport Base hat halt noch einen USB-Anschluss.
    Falls Du einen Drucker also drahtlos betreiben willst und Ihn nicht an das Ethernet hängen kannst wär das natürlich ein Vorteil.
     
  3. smartfiles

    smartfiles New Member

    Kann ich nur empfehlen. Funktioniert erste Sahne. Die Konfiguration erfolgt über den Browser und setzt etwas Kenntnis über Netzwerke voraus.
    Habe den WGR im gemischten Betrieb mit dem iBook 500 sowie dem PowerBook jedech nur als Accesspoint, da für das ADSL ein Zyxel P640 die Verbindung herstellt.

    Gruss smartfiles
     

Diese Seite empfehlen