Umfrage: iBook und Motherboard

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Umsteiger, 23. Mai 2004.

  1. Umsteiger

    Umsteiger New Member

    Also so langsam macht mir das ja Angst!

    Wenn ich in im Forum stöbere finde ich immer wieder Beiträge mit defekten Motherboards bei den iBooks! Haben die denn alle solche Probleme, die bei entsprechender Nutzungsdauer auftreten?! Das kann doch nicht sein! Hat denn jemand ein iBook, welches unter zu den bekannten Problemserien gehört, was immer noch bei regelmäßiger Nutzung tadellos funktioniert?!

    Ich selber habe ein 12" G3 700, noch läuft es, doch es wird nicht so häufig gebraucht... :crazy:

    Umsteiger
     
  2. Necromantikerin

    Necromantikerin New Member

    Verkauf es lieber, kann ich nur aus Erfahrung sagen, und kauf dir ein Powerbook. Das funktioniert wenigstens.
     
  3. MacDragon

    MacDragon New Member

    Ich hab auch eins aus der betroffenen Serie G3 800. Aber funzt schon seit einem Jahr ohne Mucken. Anscheinend am Donnerstag gebaut worden. Andere hier haben aber maechtig Aerger mit ihren Books gehabt.
     
  4. Umsteiger

    Umsteiger New Member

    @Necromantikerin

    Verkaufen geht nicht. Bin froh, dass ich mir vor 1 1/2 Jahren überhaupt das Einstiegsmodell leisten konnte. Hätte nun bei weitem nicht den Aufpreis für ein Powerbook...

    @MacDragon
    Na, das beruhigt mich ja ein wenig. Eben weil man so viel darüber gehört und gelesen hat, mache ich mir ein wenig Sorgen...
    Mich würde mal interessieren, wie groß der prozentuale Anteil von iBooks mit dem bekannten Fehler ist...! Also, wenn der wirklich so groß sein sollte, das darf aber nicht passieren!!

    Umsteiger
     
  5. menz

    menz New Member

    Hi!

    Selbst wenn Du ausserhalb der Garantiezeit bist und der Logic Board Defekt auftritt, repariert Apple das Gerät kostenlos. Kostet Dich höchstens ein paar Nerven :)

    Nach der Reparatur sollte der Fehler dann behoben sein, zumindest war das bei mir so.

    menz
     
  6. Hab ein 800er vom November 2002. Es läuft gut (und ich hoffe es bleibt so). Ansonsten hat das drei Jahre Motherboardgarantie.
     
  7. Umsteiger

    Umsteiger New Member

    Na ja es gibt also doch noch Geräte, die scheinbar funktionieren. Ist ja schon mal was.

    @menz
    Der Preis reicht schon. Wenn Du wüsstest, was ich schon alles mit Elektronikartikeln erlebt habe. Man könnte auch fast sagen ich habe die "Montagshand". Mit Garantie fische ich diese Geräte aus einen Stapel heraus. Aber vielleicht habe ich ja mal in diesem Fall Glück...!

    Umsteiger
     
  8. morty

    morty New Member

    wenn was sein sollte, dann bekommst du es ja noch kostenlos getauscht, nur eben nicht bis in alle ewigkeit, alsow enn da jemals etwas sein sollte, dann SOFORT zum händler rennen oder mit apple telefonieren ...
    reparatur dauert ca 3-7 tage, zumindest war es bei meinem sehr schnell erledigt und keine probleme mehr aufgetreten

    ciao und keine angst, das iBook hält noch lange durch, ich hatte auch ein 700combo

    ciao
     
  9. Umsteiger

    Umsteiger New Member

    Also so langsam macht mir das ja Angst!

    Wenn ich in im Forum stöbere finde ich immer wieder Beiträge mit defekten Motherboards bei den iBooks! Haben die denn alle solche Probleme, die bei entsprechender Nutzungsdauer auftreten?! Das kann doch nicht sein! Hat denn jemand ein iBook, welches unter zu den bekannten Problemserien gehört, was immer noch bei regelmäßiger Nutzung tadellos funktioniert?!

    Ich selber habe ein 12" G3 700, noch läuft es, doch es wird nicht so häufig gebraucht... :crazy:

    Umsteiger
     
  10. Necromantikerin

    Necromantikerin New Member

    Verkauf es lieber, kann ich nur aus Erfahrung sagen, und kauf dir ein Powerbook. Das funktioniert wenigstens.
     
  11. MacDragon

    MacDragon New Member

    Ich hab auch eins aus der betroffenen Serie G3 800. Aber funzt schon seit einem Jahr ohne Mucken. Anscheinend am Donnerstag gebaut worden. Andere hier haben aber maechtig Aerger mit ihren Books gehabt.
     
  12. Umsteiger

    Umsteiger New Member

    @Necromantikerin

    Verkaufen geht nicht. Bin froh, dass ich mir vor 1 1/2 Jahren überhaupt das Einstiegsmodell leisten konnte. Hätte nun bei weitem nicht den Aufpreis für ein Powerbook...

    @MacDragon
    Na, das beruhigt mich ja ein wenig. Eben weil man so viel darüber gehört und gelesen hat, mache ich mir ein wenig Sorgen...
    Mich würde mal interessieren, wie groß der prozentuale Anteil von iBooks mit dem bekannten Fehler ist...! Also, wenn der wirklich so groß sein sollte, das darf aber nicht passieren!!

    Umsteiger
     
  13. menz

    menz New Member

    Hi!

    Selbst wenn Du ausserhalb der Garantiezeit bist und der Logic Board Defekt auftritt, repariert Apple das Gerät kostenlos. Kostet Dich höchstens ein paar Nerven :)

    Nach der Reparatur sollte der Fehler dann behoben sein, zumindest war das bei mir so.

    menz
     
  14. Hab ein 800er vom November 2002. Es läuft gut (und ich hoffe es bleibt so). Ansonsten hat das drei Jahre Motherboardgarantie.
     
  15. Umsteiger

    Umsteiger New Member

    Na ja es gibt also doch noch Geräte, die scheinbar funktionieren. Ist ja schon mal was.

    @menz
    Der Preis reicht schon. Wenn Du wüsstest, was ich schon alles mit Elektronikartikeln erlebt habe. Man könnte auch fast sagen ich habe die "Montagshand". Mit Garantie fische ich diese Geräte aus einen Stapel heraus. Aber vielleicht habe ich ja mal in diesem Fall Glück...!

    Umsteiger
     
  16. morty

    morty New Member

    wenn was sein sollte, dann bekommst du es ja noch kostenlos getauscht, nur eben nicht bis in alle ewigkeit, alsow enn da jemals etwas sein sollte, dann SOFORT zum händler rennen oder mit apple telefonieren ...
    reparatur dauert ca 3-7 tage, zumindest war es bei meinem sehr schnell erledigt und keine probleme mehr aufgetreten

    ciao und keine angst, das iBook hält noch lange durch, ich hatte auch ein 700combo

    ciao
     

Diese Seite empfehlen