Umgehen Kopierschutz

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von kern, 13. September 2004.

  1. kern

    kern New Member

    welches programm umgeht den kopierschutz von cds (und dvds) um kopien zu ziehen?

    sollte mac OS 9.2.2 kompatibel sein
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Dreister gehts wohl nicht ?
     
  3. iStoffel

    iStoffel New Member

    Der will bestimmt ne Reinigungs-CD brennen :D
     
  4. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Wieso? Ist doch eine berechtigte Frage. Wird wohl ein Schweizer sein. Wir dürfen das noch!
    Hans
     
  5. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    *kugelvorlach*

    Och komm, es ist doch sein erstes Post :D

    Gruß
    Kalle
     
  6. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

  7. kern

    kern New Member

    nein dreister gehts nicht aber eine hilfe wäre hilfreich! old habbits!
     
  8. kern

    kern New Member

    is es alles?
    lol
    lach
    rofl
    etc??

    nettes forum
     
  9. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Das Umgehen des Kopierschutzes ist illegal. Nimm's also nicht persönlich ;)

    Und da das Forum hier von der MacWelt (einer Zeitschrift) gesponsert iss, müssen die schon genauer, im Bezug auf den Inhalt, hinschauen :)

    Aber unter OS9 iss Astrate CD-Copy gut, natürlich nur für's normale kopieren... nix mit Kopierschutz oder so ;)

    Gruß
    Kalle
     
  10. kawi

    kawi Revolution 666

    Du hast den Link zu http://google.de übersehen
    zwei Postings über dir
     
  11. sandretto

    sandretto Gast

    Wieder mal so ein "grandioser" Output von «gratefulmac». Du hättest ja auch die diversen Kopierschutzmaßnahmen selber als, "Dreister geht's wohl nicht" bezeichnen können. Denn das Einzige was hier wirklich dreist ist, sind nur die bescheuerten Kopierschutzmaßnahmen, sicher nicht der, der nach Umgehung derselben fragt.

    Und wenn wir möchten, dass wir nicht zu rechtelosen, stupiden "Melkdrohnen" mutieren, und wir sind auf dem besten Weg dazu, dann wird es aber langsam an der Zeit, gegen den "Mainstream" zu schwimmen. Denn unsere mehr und mehr eingeschränkten Rechte, und unsere labile Demokratie, gehen langsam aber sicher flöten. Dann sollten wir dem Ganzen nicht auch noch die Krone aufsetzen, in dem wir uns selber bescheissen.

    Ist doch besser so «grate», oder? Denk mal darüber nach, bevor du dich wieder "plump" über mich her machst.

    @kern
    Benutze einfach die Suchfunktion, und mit den Stichwörtern "Rippen" und "Kopierschutz" wirst du auch fündig.
     
  12. 55DSL

    55DSL New Member

    Habe diese Woche Post bekommen vom Hersteller des Programms DaVideo X . Es betrifft jedoch die Windows Variante, trotzdem ist die Aussage am Anfang der e-mail interressant. Hat sich da was geändert oder erzählen sie einfach nur Müll um ihren Absatz zu steigern. Naja Seht selbst:

    Betreff: Exklusiv für registrierte Kunden: DaViDeo 4 professional zum Upgrade-Sonderpreis

    DaViDeo 4 professional - Legale Kopien j e d e r DVD !

    Guten Tag,

    endlich ist es wieder möglich, legale Kopien selbst von
    kopiergeschützten DVDs zu erstellen.

    Als registrierter DaViDeo-Anwender erhalten Sie das neue DaViDeo 4
    professional zum besonders günstigen Upgradepreis.

    DaViDeo 4: DVD-Kopieren total - 12 Videoformate plus legale Kopie von
    kopiergeschützten DVDs!

    DVD-Video - die bestmögliche Qualität
    - kopiert den DVD-Inhalt 1:1 auf einen DVD-Rohling
    - inklusive Startmenüs, Bonusmaterial, Trailer etc.
    - Alternativ: Die Kopie in Originalqualität auf 1 bis 2 DVDs

    MAXI-VideoCD - mehr geht nicht auf eine CD
    - bis zu 4 Stunden Kino auf eine CD.
    - Top-Qualität mit zwei Rechendurchläufen (2-Pass Modus)
    - Ebenfalls möglich: MAXI-Super-VideoCD (MPEG2)und Untertiteln

    VideoCD / SuperVideoCD - Klassiker für den DVD-Player
    - erstellt VideoCDs (MPEG1) und Super VCDs (MPEG2)
    - komprimiert die meisten Filme auf nur eine VideoCD
    - SVCDs in Top-Qualität mit zwei Rechendurchläufen

    AudioCD - der Soundtrack für CD-Player
    - erstellt AudioCDs aus beliebigen DVD-Soundspuren
    - übernahme von Kapiteln zur Unterteilung von Audiotracks
    - kompatibel zu allen handelsüblichen CD-Playern

    MPEG4-Video - hochkomprimierte AVI-Filme
    - erstellt DivX-, Xvid-, VP3-Movies (AVI) für den PC
    - enthaltene MPEG4-Technologie (AVI): XVID und VP3
    - unterstützt DivX (bis Version 5.05, zuladbar)

    WindowsMedia 8 und 9 - HighTech im WMV-Format
    - erzeugt WMV-Dateien für den Windows MediaPlayer
    - mit WindowsMedia-Technologie: WM8 und WM9
    - mit Stereo- oder Surround-Sound

    Videos für den PocketPC - WMV-Kopien für PocketPCs
    - ganze Kinofilme bis Fullscreen-Querformat
    - Topqualität mit WindowsMedia 8 und 9 Technologie
    - für alle Windows CE- und PocketPC-Geräte

    DVD Recorder überspielt Videos von Hardware-Playern -
    legale Kopie jeder DVD
    - zeichnet Videos direkt von TV- oder Videokarte auf - Aufnahme
    beliebiger DVD-Videos über den analogen Umweg
    - für alle Abspielgeräte wie Festplattenrecorder, DVD- oder VHS-Player (
    per Firewire, S-Video, Composite, Analogeingang)
    - erzeugt und brennt DVD-Videos, VCDs, MAXI-VCDs uvm.
    - Klang satt mit dem neuen Profi -Soundpaket:
    - verarbeitet auch DTS-Audiospuren
    - Raumklang für alle Zielmedien (selbst VideoCD!)
    - mit 3D-Sound, Bass-Booster und Lautstärkeregler

    Komplett mit vielen AddOns
    - neuer Coverdesigner für CD-Label, CD- und DVD-Boxen
    - Video-Konverter wandelt Filmdateien in DVDs und CDs
    - komplette Videobearbeitung (Schnitt, Filter & Effekte)
    - Player für DVD-Vorschau mit Top-Bild und Surroundklang


    Kopiergeschützte DVDs kopieren
    Mit dem DVD-Recorder ist es möglich, auch kopiergeschützte DVD-Videos zu
    kopieren. Der analoge Umweg über die TV Karte ermöglicht hier erstmals
    urheberrechtskonforme Privatkopien: Über die TV-Karte wird das analoge
    Signal vom DVD-Player eingelesen, digitalisiert und gespeichert - auf
    Festplatte, CD oder DVD.
    Bitte beachten Sie, dass die Software ausschließlich zum Erstellen von
    erlaubten bzw. rechtlich zulässigen Sicherheitskopien verwendet werden
    darf. Im Zweifel vergewissern Sie sich vor dem Kopieren von DVDs bei den
    Rechteinhabern.

    Sie erhalten Ihr DaViDeo 4 Upgrade zum Sonderpreis:
     
  13. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Ich denke ebenso!
     
  14. artes

    artes Gast

    Kern will doch nur seine Urlaubsvideos überspielen. :party:
    Geb mal bei versiontracker Mac the ripper ein.
     
  15. resedit

    resedit Alles ist gut!

    Wie kann ich denn auf meine iDVD Projekte einen Kopierschutz anwenden???:party:
     
  16. artes

    artes Gast

    Frag mal Max Renn, der weiß, wie das geht. :)
     
  17. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Wüsste gar nicht, ob sowas mit privat zu erwerbenden Programmen geht. Jedenfalls sollte man sich vor solch direkten Anfragen (wie oben) besser hüten und sich lieber ne nette Geschichte ausdenken (etwas mit Urlaube zum Beispiel ... jetzt wo es wieder kälter wird, liest so etwas jeder gern)

    maX
     
  18. MacS

    MacS Active Member

    Das stimmt allerdings! Das Umgehen ist strafbar, aber selbst der Hinweis bzw. Verfahren zum Umgehen ist strafbar! So dürfen Verlage in Zeitschriften keine Anleitung abdrucken. Und da dieses Forum öffentlicher Raum ist, würde wäre ich mit direkten Äußerungen vorsichtig! Wer weiss, wer sonst noch mitliest?!

    Nur soviel zu dem Thema: es gibt verschiedene Verfahren die auf verschiedenen Ebenen engreifen. Und es gibt Laufwerke, die von Hause aus wenig Probleme haben mit einem oder sogar mehreren Kopierschutzverfahren. Und es gibt Laufwerke, die tun sich verdammt schwer damit! Das hängt also auch viel davon ab, welches Laufwerk sich in deinem Mac befindet und welches System und welche Software zum Einsatz kommt. Es gibt also keine Empfehlung!

    Was du machen kannst, ist auf der Seite von heise.de unter CD-Register nach der CD zu gucken. Dort kannst du dich vor dem Kauf informieren, ob die CD Probleme machen könnte. Dazu solltest du aber wenigsten wissen, welches Laufwerk verbaut ist (System Profiler oder iTunes fragen!)
     
  19. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Mensch sandretto, ich sag's mal typisch deutsch: Das ist halt so, da kann man nix machen :)

    Der Deutsche akzeptiert einfach alles und in 50 Jahren fragt sich jeder, wie konnte es nur soweit kommen.

    ..and now all sing Propellerheads: "..just a little bit of history repeating!.."

    Ich find's lustig ;(

    Gruß
    Kalle
     
  20. Scharlatan

    Scharlatan New Member

    na so einen affentanz zu so einer ollen frage: das gibts auch wieder mal nur im macweltforum :shake:
     

Diese Seite empfehlen