Umlaute (ä / ö / ü) auf Webseiten werden falsch dargestellt (Mozilla)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Pablito, 8. März 2005.

  1. Pablito

    Pablito New Member

    Kennt das jemand von Euch? Auf einigen Webseiten werden neuerdings Umlaute in seltsamer Weise dargestellt, z.B. als schwarze Quadrate oder andere seltsame Zeichen (chinesisches Zeug:party: ). Habe das auch schon mit Newslettern in Entourage gehabt. Liegt das Problem bei mir oder ist da etwas schlecht oder falsch programmiert?
     
  2. Pablito

    Pablito New Member

    Ich hab' es jetzt mal mit anderen Browsern verglichen, auf den gleichen Webseiten, so z.B. auch im Apple Store. Das Problem mit den Umlauten tritt nur bei Mozilla auf. Anbei mal zur Demonstration ein Screenshot.
     
  3. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Guck doch mal bei Mozilla in den Einstellungen, welche Schriften du zur Darstellung der Webseiten ausgewählt hast. Vergleiche das evtl. mal mit den Einstellungen in den anderen Browsern. Es könnte sein, dass du bei Mozilla eine Schrift ausgewählt hast, die keine Umlaute darstellen kann.

    Einfach mal im Mozilla 'ne andere Schrift auswählen, von der du sicher bist, dass sie Umlaute kennt.

    micha
     
  4. Pablito

    Pablito New Member

    Ich kann da leider überhaupt keine Möglichkeit entdecken, eine Schrift auswählen.
    Dieses Problem tritt ja auch nicht auf allen Seiten auf. Vielleicht kann ja Mozilla bestimmte verwendete Schriften nicht richtig erkennen.
     
  5. RSC

    RSC ahnungslose

    Manchmal liegt es an der falschen Kodierung.
     
  6. Mathias

    Mathias New Member

    Hi

    Versuch's 'mal damit: Mozilla starten. Dann im Menü Ansicht:Zeichenkodierung:Western(ISO-8859-1) wählen.

    Alternativ kannst Du in den Mozilla-Preferences diese Einstellungen versuchen:
     
  7. Pablito

    Pablito New Member

    Hallo,

    Western ist ausgewählt, daran kann es nicht liegen. Aber unter Preferences kann ich das Fenster mit den Schriften nicht finden. Kannst Du mir mal den genauen Pfad durchgeben?
     
  8. Mathias

    Mathias New Member

    Guckst Du hier:
     
  9. Pablito

    Pablito New Member

    Hallo,

    Du arbeitest offensichtlich mit OS 9, aber ich benutze OS X 10.3.7. Da finde ich diese Einstellungsmöglichkeit nicht.
     
  10. RSC

    RSC ahnungslose

    hier
     
  11. RSC

    RSC ahnungslose

    und weiter hier
     
  12. Pablito

    Pablito New Member

    Hallo,

    ich arbeite mit Betriebssystem 10.3.7 und Mozilla 1.7.5. Bei mir sieht das Pref Fenster vollkommen anders aus (siehe screenshot). Womit arbeitest Du denn? Schon erstaunlich, daß es offensichtlich so unterschiedliche Versionen gibt.
     
  13. Mathias

    Mathias New Member

    Kannst Du denn nicht auf das Dreieck neben "Erscheinungsbild" klicken?
     
  14. Pablito

    Pablito New Member


    Ja, kann ich, hatte es auch schon mal gemacht und da konnte ich nur Western oder andere auswählen. Jetzt, wo ich es nochmal öffne, sind plötzlich auch die Schriften da, genauso eingestellt wie im screenshot von RSC .

    Das heißt jetzt aber doch: wenn sie /er bei den gleichen Schrifteinstellungen, die ja wohl die Voreinstellungen sind, meine Probleme mit den Umlauten NICHT HAT, dann liegt es an etwas Anderem! Oder?
     
  15. RSC

    RSC ahnungslose

    genau so ist es auch. und deswegen lese es noch mal, was ich am anfang geschrieben habe: manchmal liegt es an der falschen kodierung.

    beispiel:
    http://plck.blogspot.com/

    da steht charset=UTF-8, muss aber charset=iso-8859-1 stehen.
     
  16. Pablito

    Pablito New Member

    Hallo,

    was soll ich mit der Webseite blocspot machen?
    Wo muß ich diese Codierung einstellen??:confused:
     
  17. Pablito

    Pablito New Member

    Hallo,

    bitte noch mal melden. Ich weiß nicht, wo ich die Kodierung ändern kann.
     
  18. RSC

    RSC ahnungslose

    der link war nur ein beispiel, wieso sind die seiten falsch da gestellt.


    wenn das eine fremde seite ist: siehe anhang.
    wenn es deine eigene website ist, dann musst du im quellkode diese eingaben finden : charset="sowieso" und auf charset=iso-8859-1 ändern.
    link dazu:
    http://de.selfhtml.org/diverses/sprachenkuerzel.htm#nach_rfc_1766

    p.s.:was auch sehr wichtig ist bei der website-erstellung: die umlaute dürfen nicht einfach so als umlaute im kode geschrieben werden.
    ein link dazu:
    http://de.selfhtml.org/html/allgemein/zeichen.htm#umlaute
     
  19. Pablito

    Pablito New Member

    Hallo,

    ich habe das Problem nur bei Mozilla. Im IE und bei Safari tritt es nicht auf. Danach kann es ja eigentlich kein Problem der Seite sein, zumal es z.B. auch auf der Apple Seite "Apple Store" auftritt, wo ich nicht annehme, daß da ein Kodierungsfehler drin ist.
    Ich verstehe aber auch nicht die Bohne vom Programmieren. Meine Seite habe ich zwar selbst gestaltet (Fotos, Zeichnungen, Layout), aber programmiert hat sie jemand anders. Bei meiner Seite tritt das Problem auch nicht auf.
    Ich habe gesehen, daß bei verschiedenen Schriften in Entourage auch diese Probleme mit Umlauten existieren.
     
  20. RSC

    RSC ahnungslose

    dann liegt es an der einstellung von mozilla.
    prüfe es, so wie es auf'm bild steht. experementiere rum. vielleicht klappt's...
     

Diese Seite empfehlen