Umlautproblem (Textcodierung)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von menz, 24. Oktober 2002.

  1. menz

    menz New Member

    Hallo!

    Ich habe einige ASCII Files (z.B. LaTeX Files) von Windows auf meinen neuen Mac kopiert. Alle Umlaute werden nicht korrekt, sondern mit Sonderzeichen dargestellt. Das Problem ist ja bekannt, aber ich habe keine Lösung gefunden (auch nicht mit der Suche ;-)). Sobald ich in TextEdit, TeXShop oder jedem anderen Editor die Files öffne, sind die Umlaute nicht korrekt.

    Gibt es irgendwo die Möglichkeit, die Textcodierung von Unicode in OS X temporär auf irgendwas anderes zu ändern, damit die Umlaute funktionieren ??

    Dann könnte ich die Files neu abspeichern und wäre glücklich ;-)

    menz
     
  2. pnoom

    pnoom New Member

    In TextEdit kann man irgendwo die Textkodierung einstellen, entweder in TextEdit/Einstellungen... oder im Öffnen-/Schließen-Dialog.

    Vielleicht hilft es ja.

    pnoom
     
  3. menz

    menz New Member

    Oh Mann, genau das habe ich immer gesucht und nie gefunden ;-) Danke, hat wunderbar funktioniert!

    menz
     

Diese Seite empfehlen