Umstecker von ADB auf PS2

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von schwarzer, 20. Januar 2004.

  1. schwarzer

    schwarzer New Member

    Ich suche für einen Monitor/Tastaturumschalter einen Adapterstecker von ADB (alte Macs) auf PS2 (PC). Gibt es da etwas und hat jemand vielleicht Erfahrungswerte?
    Danke schon mal....
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Was willst Du tun? ADB-Tastatur an DOSe anschliessen oder PS/2-Tastatur an Mac?

    Mit einem einfachen Adapter-Stecker ist es aber in jedem Fall nicht getan, da braucht es schon etwas mehr Hardware und Treiber. Es gibt Konverter von ADB nach USB, damit kannst Du eine ADB-Tastatur/Maus an einen Mac oder PC mit USB anschliessen.

    Alles andere hingegen gibt es nicht bzw. ich habe noch nie so etwas gesehen.

    Gruss
    Andreas
     
  3. schwarzer

    schwarzer New Member

    Hallo Andreas,

    ich will 3 Macs über einen Monitorumschalter laufen lassen, so dass ich nur einen Monitor, Maus und Tastatur benötige. Das Switch hat jedoch nur PS2 Anschlüsse.....

    Gruß,
    Lars
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Das wird nicht klappen. ADB und PS/2 sind total inkompatibel zueinander und einen ADB nach PS/2-Konverter gibt es meines Wissens nicht. Zudem müsste auf der anderen Seite des Switches das PS/2-Signal ja wieder auf ADB umgesetzt werden.

    Ich mag mich aber mal erinnern, dass die Zeitschrift c't vor vielen Jahren mal einen ADB-Umschalter vorgestellt haben. Das war ein kleines Mikrocontroller-Projekt, wo man die Elektronik selber zusammenlöten musste (Platine und programmierter Controller gab es beim Verlag).

    Vielleicht findest Du was bei www.heise.de/ct. Ob das aber Deine Anfortderungen erfüllt, weiss ich nicht, vielleicht ging es auch um was ganz anderes im Zusammenhang mit ADB. Die c't war damals recht aktiv, was Hardware für dem Mac anging. Heute ist das leider nicht mehr so...

    Gruss
    Andreas
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ja genau, der Carsten Meyer war/ist der Mac-Crack. Aber es gab doch auch mal was mit ADB....oder habe ich das tatäschlich mit diesem Multiplexer verwechselt?
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

  8. schwarzer

    schwarzer New Member

    Danke Leute, das sollte mir weiterhelfen.....

    Lars
     
  9. walta

    walta New Member

    es gab einmal einen umschalter in der art wie du ihn suchst (3 mac an einer ADB Tastatur und monitor) hatte das ding selber in betrieb - war nichts anderes als ein schalter mit sehr vielen kontakten.
    ob du sowas heute noch kriegst ist mehr als fraglich da inzwischen alles über usb läuft. möglich wäre ein usb adb adapter den es auch einmal gab aber ich vermute das du alte macs ohne usb meinst - dann geht das alles sowieso nicht.

    leider

    grüsse
    walta

    ----------
    nein ich habe keine signatur ;-)
     
  10. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Man könnte theoretisch einen S-Video-Umschalter verwenden, wie er für Video-Anwendungen verwendet wird. S-Video-Stecker sind nämlich identisch mit ADB-Steckern (4-poliger Mini-DIN-Stecker).

    Kritisch ist etwas anderes: Es ist nämlich bei ADB strikt verboten, im Betrieb aus- und einzustecken. Und ein rein mechanischer Umschalter tut genau das. ADB-Geräte sind nicht Hot-Pluggable, wenn einem Mac also die Tastatur aus- und wieder eingesteckt wird, kann es sein, dass die nicht mehr funktioniert, bis der Mac neu gestartet wird. Der Umschalter müsste also einiges an Intelligenz mitbringen, um das ADB-Protokoll korrekt zu bedienen. D.h. ein Umschalter muss für nicht-aktivierte Macs Tastatur und Maus simulieren - einfach ohne Eingaben und Mausbewegungen.

    Technisch wäre sowas ohne weiteres machbar, der Carsten Meyer von c't würde sowas mit links in einen kleinen Mikrocontroller "giessen" ;)

    Gruss
    Andreas
     
  11. walta

    walta New Member

    ja - anfangs hatte ich das problem das sich die mausgeschwindigkeit dauernd geändert hat (war übrigens das einzige problem) aber dann hab ich eine software gefunden die auch das gelöst hat.

    aber - das ganze stammt noch aus der vor G3 Zeit und vor dem OSX.

    grüsse
    walta

    ----------
    nein ich habe keine signatur ;-)
     

Diese Seite empfehlen