Umsteigen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Linusz, 21. April 2005.

  1. Linusz

    Linusz New Member

    Hallo

    Ich möchte mir ein neues Notebook anschaffen und überlege ob es ein Centrino Notebook oder ein Powerbook 15" werden soll.
    Ich bin bislang Windows geprägt, habe aber keine Lust mehr auf Reboots, Sicherheitslücken und Virenmeldungen.
    Ich bin ein duchschnittlicher Standartuser im Bereich Fotos, Internet, Office Spiele, etc. Da ich beruflich viel Unterwegs bin, brauche ich ein Notebook. sonst wäre meine Wahl vieleicht auf den IMac gefallen.
    Deshalb benötige ich noch einige Entscheidungshilfen.

    1. Sollte ich jetzt schon auf ein Powerbook umsteigen oder auf den G5 warten?
    2.Was ist mit Linux auf Apple?
    3. Gibt es eine gute Auswahl an Programmen ähnlich den Windows Standartprogrammen oder liefert Apple alles was man so braucht?
    4. Alles andere was mir bei meiner Entscheidung hilft, und was man sonst noch so wissen muß.

    Danke im Voraus
    Ein verzweifelter Windows Nutzer
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    1. Sollte ich jetzt schon auf ein Powerbook umsteigen oder auf den G5 warten?

    Powerbook kaufen!

    2.Was ist mit Linux auf Apple?

    Welchen Grund gibt es Linux laufen zu lassen?
    Du hast ein komplettes UNIX unter der Haube.

    3. Gibt es eine gute Auswahl an Programmen ähnlich den Windows Standartprogrammen oder liefert Apple alles was man so braucht?

    Apple liefert sehr viel.
    Foto - Internet - Musik - DVD ... alles dabei!
    Alles andere bekommst du bei www.versiontracker.com
    Da gibt es eine riesen Auswahl an Free- und Shareware. ;)



    Ach ja, ... herzlich willkommen im besten Forum aller Zeiten.
     
  3. turik

    turik New Member

    Auch von hier ein Willkommen.
    Ich habe vor zwei Monaten ein 17" Powerbook gekauft, 1 GB Ram reingesteckt und habe die Gewissheit, die nächsten Jahre damit gut arbeiten zu können. Und seuchenfrei.

    Was verstehst Du unter "Office Spiele?"
     
  4. Trystan

    Trystan New Member

    Vermutlich "Office, Spiele", ich schätze also, dass er einen Beistrich vergessen hat.

    Zum Thema Spiele: Nicht, dass ich damit Erfahrung hätte, aber ich denke ich spreche ein wahres Wort, wenn ich sage, dass ein Mac nicht unbedingt die ideale Spieleplattform ist, sofern man sich nicht auf Flashspiele, oder Spiele mit Minimalanforderungen beschränkt. Ein Doom Fan z.B.: wird am PC vermutlich mehr Freude haben und ein Half Life Fan, wird mit dem Mac vermutlich überhaupt keine Freude haben (korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege).

    Wird vermutlich an der hardwaremäßigen DirectX Optimierung, welche es beim Mac natürlich nicht gibt und den mangelhaften Treibern liegen.

    Ich hoffe, ich habe jetzt keinen kompletten Schwachsinn verzapft, schließlich habe ich ja keine Ahnung von der Materie :)
     
  5. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ähäm, ... ich spiele hier auf meinem mac
    folgendes ohne irgendwelche einschränkungen:
    Medal of Honor, Call of Duty, Max Payne, Wolfenstein (RTCW & ET) Battlefield ... und das auch mit PC-Usern im LAN oder Online!

    hier ein link der dir in sachen "spiele auf dem mac" etwas weiterhilft:
    http://www.aspyr.com/games.php/complete/

    will sagen, ..... klar kannst du auf einem Mac spielen!
     
  6. Linusz

    Linusz New Member

    Was verstehst Du unter "Office Spiele?"

    Hab nur ein Komma vergessen.


    Danke für die Infos.
    Es ist nur so, daß ich keine Lust habe eine menge Geld für ein Centrino Notebook auszugeben, um dann doch nicht zufrieden zu sein.
    Hab mich schon auf Apple eingeschossen. :klimper:

    Aber der rest der Welt macht es einem nicht leicht von Windows abzulassen. Zuviel ist auf Windows zugeschnitten.

    Habt Ihr Erfahrung mit Voice Over IP?

    Danke für die nette Aufnahme im Forum.
     
  7. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    falls er aber Office Spiele meint, dann ist er mit einem Powerbook bestens bedient.
    Da kann er nebenbei noch Schachspielen.

    Gruß
    Pahe
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ordentlich Arbeitsspeicher sei hier als Tipp nochmals aufgegriffen. Habe meinem Book einen zusätzlichen Riegel spendiert, jetzt mit 1.25 GB RAM ist alles nochmals flotter als noch mit 512 MB.

    Wenn Du Software für spezielle Anwendungsgebiete suchst, kannst Du Dich auch immer hier im Softwarebrett beraten lassen, da gibt es wertvolle Ratschläge rund um die Uhr.

    Ein Powerbook braucht natürlich eine richtig gute Tasche oder den passenden Koffer, ganz nach Geschmack. Einige Händler bieten, wie Apple übrigens auch, sog. build-to-order-Konfigurationen an, wo man einige Komponenten tauschen kann. Wenn Du die Tastaturbeleuchtung nicht dringend benötigst, würde ich aus heutiger Sicht darauf verzichten. Denn die Tastatur ohne Beleuchtung sitzt deutlich fester als die mit Funzel drin.

    Achja, auch an ein spezielles Tuch solltest Du denken, wenn Du das Powerbook geschlossen transportierst. Sonst könnte sich evtl. Schmutz von der Tastatur auf dem Bildschirm absetzen.

    Um Dich ein wenig über die mitgelieferte Software zu informieren, würde ich mal bei Apple suchen.

    Viel Spaß mit dem Powerbook... :D
     
  9. ihans

    ihans New Member

    ...und laß Dir bloß nix von nicht kompatibel erzählen...
     
  10. Kieran

    Kieran New Member

    Ich sebst hatte bis Ende letzten Jahres auch noch eine Dose, Hab´s zwischendurch mit Linux versucht und habe dann endlich den richtigen Schritt getan... Seit dem steht unter meinem Schreibtisch ein G5! Der Wechsel ist mir nicht schwer gefallen, denn ich spiele keine Spiele und alles andere fuktionierte teilweise erschreckend einfach. Scanner anschließen und los, Videos von der Digicam via Firewire sind ein Traum - ohne erst lange Treiber installieren zu müssen!!! Als USB-Hub habe ich so ein Teil zu 10 € vom PC-Laden, die sind übrigens immer sehr nett, denn auf meine Frage, "Ob das Teil auch am Mac läuft???" kommt immer " ...weiß nicht, aber wenn es nicht geht, dann bring`es einfach wieder her, aber bitte die Verpackung vorsichtig öffnen...!!!" Das nenn`ich kulant!!! Internet geht sowieso und auf deine Frage zu VoIP, es gibt Skype - und das läuft supergut. Meine "alte" kabellose Logitech- Maus habe ich auch an den USB-Anschluss angeschlossen und die funzt ebenfalls tadellos. Backup auf externe Platte mit "Carbon Copy Cloner" ein mal die Woche zur "Sicherheit". Ich bin jedenfalls mehr als zufrieden!!!!:klimper:
     

Diese Seite empfehlen