umsteiger sucht guten fileexplorer

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von yet_another_guest, 14. Juli 2004.

  1. yet_another_guest

    yet_another_guest New Member

    Tach zusammen,

    Ich suche einen guten, möglichst free-/shareware Fileexplorer für die osX.
    Als Win-Umsteiger habe lange sehr glücklich mit dem Total Commander gelebt, kennt jemand so ein ähnliches Programm auch für den Mac?
    Vielen Dank für Hlfe im voraus.

    grüsse, yag
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Keine ahnung was der Total Commander ist und was er alles kann.
    Aber sag uns doch einfach was du von einem "guten File Explorer" erwartest was du am normalen Finder nicht hast.
    Dann isses einfachr zu wissen was genau du suchst.
     
  3. yet_another_guest

    yet_another_guest New Member

    naja, den Total Commander fand ich besonders praktisch, weil der immer zwei Ordner gleichzeitig betrachtet, so dass man ganz bequem von einem Ort zum anderen Kopieren kann. Klar, per Drag and Drop geht das auch mit dem Finder, aber (auch wenn ich dafür gesteinigt werde) der ist eigenlich auch wie der WinXXXX-Explorer eine eingebaute Komplettlösung, die zwar gut ist, aber nicht genau das, was ich suche (auch wenn der Finder deutlich mehr kann als sein Win-Konkurrent).
     
  4. ihans

    ihans New Member

    2 Finder Fenster öffnen. Halte nix von anderen Filemanagern für den Mac, schau ma unter www.versiontracker.com nach und such mal nach pathfinder
     
  5. yet_another_guest

    yet_another_guest New Member

    2 Fenster, das ist eben was ich vermeiden will, weil einfach unpraktisch.
    Aber danke für den Tip, ich gucke mir da Programm mal an.
     
  6. ihans

    ihans New Member

    und hast es dir ma angesehen?da kann man auch 2 Ordner gleichzeizig öffnen, glaub ich...,zum kopieren gibt es dort ein kleines Fenster, wo man das(die) files ablegen kann
     

Diese Seite empfehlen