Umstieg auf ein mac HILFE

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Tomsonar, 21. Oktober 2009.

  1. Tomsonar

    Tomsonar New Member

    Hallo und guten Abend zusammen ich bin Tomsonar und neu bei euch

    Ich weiß zwar nicht ob ich hier richtig bin aber ich frage einfach mal los.
    Also ich habe vor auf mac umzusteigen und stelle mir da auch ein Mac book vor.
    So jetzt gibt es da eins für 899 Euro im Apple store.

    Nun die frage könnt ihr mir dieses mac book empfehlen???

    Spielen tue ich nicht damit bzw. Anno1404 im höchstfall
    Ansonsten tue Arbeiten mit Visio 2007 und schriftkram und Internet

    Da sind wir auch gleich bei der zweiten frage kann ich mein Visio 2007 auf dem mac book benutzen oder gibt es da schwierigkeiten mit dem OS (derzeit benutze ich Win Vista Ultimate 64 bit)???

    So und die letzte entscheidende frage wäre da ich noch bis das mac book kommt (noch nicht Bestellt denn das hängt irgendwie von eurer unterstützung ab) einen PC benutze kann ich meinen TFT an das book anschließen mit VGA oder Adapter???
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Sorry, ich kenne das Programm Visio nicht. Daher kann ich nicht so genau sagen, wie hoch die Hardware-Anforderungen sind. Allgemein gesprochen: kein Win-Programm läuft auf unter MacOS (auf einem Mac). Folgende Lösungen gibt es:
    1. Es gibt auf ein Äquivalent für MacOS, dann versuchen, darauf umzusteigen
    2. Man installiert mit Hilfe des Dienstprogramms BootCamp eine Windows-Partition und installiert zusätzlich Windows. Vorteil: man nutzt die voller Hardware-Leistung. Nachteil: man muss sich beim Starten entscheiden, mit welchem System man arbeiten will.
    3. Man kauft sich eine Virtualisierungssoftware wie Parallel Desktop oder VMWare Fusion. Damit kann man beide Systeme zur gleichen Zeit betreiben. Man startet MacOS (Wirtssystem) und startet dann das Programm und damit Windows. Vorteil: schon genannt. Nachteil: virtualisiert läuft Windows und Programme langsamer, etwa mit 70% der nativen Leistung.

    [/QUOTE]
    Die bessere Lösung ist immer digital, also DVI bzw. DisplayPort. Da das neue MB einen DisplayPort hat, liegt auch kein analoges Signal mehr an (bei DVI liegt meist neben dem digitalen auch noch ein analoges Signal an)! Da aber alle neueren TFTs eh auch DVI haben, brauchst du einen Adapter von MiniDisplayPort auf DVI.
     
  3. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo und erstmal herzlich willkommen im Forum und in der Mac-Gemeinde.
    -Das kleine MacBook sollte für deine Anwendungen locker ausreichen.
    -Mit Visio meinst du sicher das Zeichenprogramm Microsoft Visio. Dafür gibt es leider keine Mac-Version. Alternative (und meines Erachtens wesentlich bessere) Zeichenprogramm dazu gibt es allerdings genug. Wenn du vorhandene Visio-Projekte am Mac ansehen willst, solltest du dir das Programm OmniGraffle besorgen
    http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?t=606977
    Alternativ kannst du natürlich auch auf dem Book mit BootCamp zusätzlich eine Windows-Installlation einrichten und dann darauf Vision laufen lassen.
    -Zum Anschluss an einen externen Monitor hat das Book den Mini-Displayport. Mit einem entsprechenden Adapter kannst daran einen handelsüblichen Monitor mit VGA- oder DVI-Port anschließen.

    MACaerer
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    NEIN, am DisplayPort liegen ausschließlich digitale Signale an! Damit scheidet VGA definitiv aus, es sei denn, man kauft einen teueren Adapter, der aber so teuer ist, dass man dann auch gleich einen neuen TFT kaufen kann! DisplayPort auf DVI ist kein Problem, da die Signale gleich sind, nur Steckerform ist unterschiedlich!
     
  5. Tomsonar

    Tomsonar New Member

    Hey dankeschön ihr seid ja richtig schnell. Ja genau mit Visio meine ich MS Visio 2007
    denn damit erstelle ich schaltpläne aber Windows an sich geht mir voll auf die ... falls ihr mich versteht ( habe es letzte woche neu aufgesetzt und das erste was windows gemacht hat waren 65 updates). Ich schaue mir mal alle von euch genannten Optionen an und suche mir die beste Lösung für mich raus.

    Danke erstmal und bei weiteren infos lese ich gerne weiter :biggrin:
     
  6. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Apple bietet in seinem Store einen Adapter Mini-Displayport auf VGA an. Ich gehe schon mal davon aus, dass der auch funktioniert.
    http://store.apple.com/de/product/MB572Z/A?fnode=MTY1NDA5OQ&mco=MTE0NTM4ODU

    MACaerer
     
  7. MacS

    MacS Active Member

    OK, scheint auch nur mit den mobilen Macs zu funktionieren! Ich weiss nicht in welchem Forum ich das gelesen hatte, aber in den Threads gab es mit VGA Probleme, weil eben kein VGA-Signal dem DisplayPort zu entlocken war. Scheint aber nur auf die Desktop-Macs zuzutreffen, die in der Beschreibung zu dem Adapter auch nicht erwähnt werden.
     
  8. Tomsonar

    Tomsonar New Member

    Ok dann kann ich ja doch meinen Monitor behalten super dankeschön. Wegen meinem Visio werde ich dann wohl die Paralel Desktop Software nehmen sie lingt ganz vielversprechend. Habt ihr sowas oder kennt ihr die Software schon?
     
  9. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Ich kenne Parallels und hatte es auch eine Zeitlang installiert. Gelaufen ist es bei mir ohne Probleme. Das Update auf die aktuelle Version 4.0 habe ich aber nicht mehr gemacht. Dafür verwende ich Windows zu selten und komme daher auch mit der BootCamp-Lösung zurecht.
    Noch ein Hinweis zur Window-Installation unter Parallels:
    Parallels stellt lediglich eine so genannte Virtuelle Maschine, also eine Laufzeit-Umgebung für das Windowsystem zu Verfügung. Für die Window-Installation brauchst du also zusätzlich eine Installations-CD/DVD mit mindestens Windows XP.

    MACaerer
     
  10. lexmac

    lexmac New Member

    Hi,

    wenn es nicht unbedingt ein Macbook sein soll. Kann ich Dir noch meinen Imac vorschlagen! 24" 2,4 Ghz Intel Core Duo alles Top In Ordnung und noch mit Restgarantie.

    Falls Du Interesse hast sag hier Bescheid und wir können darüber reden
     
  11. Tomsonar

    Tomsonar New Member

    Ich habe das ganze auch nochmals überdacht und mir die imac´s ma genauer angeschauen und ich glaube ich werde auch einen davon nehemen. Dein Angebot klingt ganz gut aber bei mir dauert es noch ein wenig bis ich mir einen zulege (ca.3 Montate). Ich danke dir aber schon mal für dein Angebot.
     
  12. MacS

    MacS Active Member

    Warum willst du eigentlich einen neuen iMac haben, wenn deiner gar nicht mal alt ist und sogar Restgarantie hat???
     

Diese Seite empfehlen