Umstieg von PowerPC zu Intel

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von newmäci, 1. März 2007.

  1. newmäci

    newmäci New Member

    hallo!
    gibt es eigentlich probleme beim umstieg von powerpc auf intel was software betrifft:
    zb. habe ich toast 7.0.1, läuft das ohne probleme auf intel?
    wie ist es mit druckertreiber, ich habe einen 4 jahre alten hp-drucker, muß ich umständlich neue druckertreiber installieren?
     
  2. Kar98

    Kar98 New Member

    Das einzige Problem was ich hatte, war, daß ich geizigerweise auf meinem G4 mini die Intel-Architektur entfernt hatte und Archive&Install die Programme im Regen stehen ließ, die noch nicht Universal waren und sich auf Rosetta verlassen mussten, als sie auf dem Intel mini laufen sollten. Solltest du nicht mit deinem System rumgemurkst haben, dann ist das kein Problem.

    Läuft problemlos.

    Ebenfalls kein Problem. Mein Laserjet 5M wurde 1992 eingeführt und rennt heute noch problemlos. Der PSC 1200 ist auch ein paar Jahre alt und druckt, scant, copiert fröhlich vor sich hin.
     
  3. newmäci

    newmäci New Member

    danke kar98 für die schnelle antwort!
    das hört sich sehr gut an. oh du schönes macbook ich komme!
     
  4. Islaorca

    Islaorca New Member

    Ich hänge mich mal an diesen Thread dran: Läuft auch Toast 6.0.3 auf einem Intel? Hatte ich vor ca. 2 Jahren gekauft.
     
  5. Kar98

    Kar98 New Member

    Keine Ahnung. Aber Toast 6 unterstützt buffer underrun für Superdrives nicht, also auf den Schrott damit, bzw aktualisiert.
     
  6. Islaorca

    Islaorca New Member

    Sorry, hier irrst du. Die Version unterstützt sehr wohl Buffer-Underrun.
     
  7. wenn ich mich recht entsinne hatte ich toast 6 bis vor einigen wochen noch auf dem macbookpro ... allerdings weiss ich nicht so ganz ob ich es auch benutzt habe. jetzt ist 7 drauf
     
  8. Kar98

    Kar98 New Member

    Ich meinte natürlich buffer underrun protection ;)
     
  9. Islaorca

    Islaorca New Member

    Und was soll das? Wenn das Laufwerk und die Software Buffer-Underrun unterstützen, dann hast du deine Protection.
     
  10. Islaorca

    Islaorca New Member

    Sowas habe ich befürchtet, habe aber mal eine mail an Roxio geschickt. Mal sehen.
     

Diese Seite empfehlen