Umstieg!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von frankwatch, 13. Januar 2002.

  1. frankwatch

    frankwatch Gast

    Hallo,

    würde gerne auf X wechseln, habe 9.2.2, 12 GB HD.
    Was muß ich beachten?
    Muß ich meine Platte löschen oder kann ich X nachträglich installieren?
    Welche Reihenfolge sollte befolgt werden?
    Bin mit 1&1 und MacPoet im Web, kompatibel zu X?

    Bin dankbar für alle Tipps!
    Grüße an alle
     
  2. windoofs 98

    windoofs 98 New Member

    Du brauchst in jedem Fall ein leeres Volume etwa 3 - 4 Gigabyte (oder eben eine leere Partition gleicher Grösse). 128 MB RAM Arbeitsspeicher sind zuwenig; also ist empfehlenswert RAM nachzukaufen (384 MB ist okay). 12 Gigabyte Festplatte ist ein bisschen wenig. Es geht zwar schon, aber in einem oder zwei Jahren wird es eng.
    Ich halte es so, dass die virtuellen Volumes auf meinen HDs getrennt sind - also Betriebssystem Classic und OS X getrennt sind. Dokumente kannst du natürlich dort abspeichern, wo du willst. Bei X gibt es einen privaten Ordner nur für den Administrator/Benutzer.
    Es gibt hier auch auf dieser Seite 10 Anfängertipps für OS X.
    Mit 1 & 1 und MacPoet habe ich keine Erfahrung.
     
  3. Gishmo

    Gishmo New Member

    Hi,
    MacPoet brauchst Du nicht.

    Ich betreibe mein DSL mit der Netwerk.Konfiguration von OS X. Klappt prima und ohne Stress.

    cu Gishmo
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Von Apple empfohlen sind min.128 MB RAM.Es kann also losgehen mit dem Xér.Mehr Ram ist immer gut(ist ja preiswert).Ich habe seit Mai 2001 das Zehner und nie partitioniert.Ich habe einfach das X über das 9 er gelegt und fertig.
    Da im X PPPoP vorinstalliert ist,brauchst Du MacPoet nicht.Einfach in" Netzwerk"die Konfiguration die für Ethernet zuständig ist anwählen u. die üblichen Daten zum einwählen eingeben u. fertig.
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    seit ich bei mir 640 MB drin habe, hat X nicht nur das Laufen, sondern auch das Rennen gelernt.
    Die 2 Partitionen sind auf jeden Fall empfehlenswert, da man dann beim Hochfahren des Mac per Alt-Taste das Startvolume auswählen kann und somit in ein "reines" 9er System gelangt, ohne vorher in X das Startvolume auswählen zu müssen.
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    PS. Es gab hier schon ne Diskussion ob man das 9 sogar unterm X wegläßt.Weil man die Classic nicht braucht.
     

Diese Seite empfehlen