Umwandlung von VOB in MPEG Dateien?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von alex_mac, 27. August 2007.

  1. alex_mac

    alex_mac New Member

    Hallo zusammen!

    Nachdem sich meine Frage nach einem Programm zum Umwandeln in MPEG 4 beantwortet hat, suche ich eine entsprechendes Programm um aus der VOB Datei der DVD eine MPEG Datei zu erzeugen.
    Kennt Ihr eines?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Nimm den Finder: einfach umbennen! VOB ist MPEG2!
     
  3. alex_mac

    alex_mac New Member

    Habe ich gemacht.
    Mit QuickTime lässt es sich nicht öffnen.
    Über den VLC MediaPlayer kommt eine zerstörte Datei raus.
    Gibt es noch andere Methoden?
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Für QuickTime brauchst du das kostenpflichtige MPEG2-Plug-in.

    Wenn VLC das aber nicht abspielt, ist die Datei beschädigt, oder kommt von einer kopiergeschützen DVD. In dem Fall hilft nix, außer vielleicht mal mit entsprechenden fehlertoleranten Ripp-Programm unter Win zu probieren. Das aber in de EU illegal, auch die Beschreibung dazu!
     
  5. Mac Payne

    Mac Payne Gast

    Hallo
    Ich habe es jetzt mal einfach mit Toast gemacht.
    Die vob files reinziehen und auf exportieren gehen. Klappt wunderbar.
     

Diese Seite empfehlen