Unangenehmer Geruch beim PB G4 Netzteil

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Napfekarl, 22. März 2001.

  1. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hallo,

    hat jemand von Euch auch schon mal bemerkt, daß das Netzteil des PowerBook G4 Ti nach "Durchgebrannt" riecht? Ist das bedenklich? Es ist in der Zwischenzeit allerdings etwas besser geworden. (Oder ich hab' mich schon an den Gestank gewöhnt ;-))

    Gruß
    Martin
     
  2. rehkot

    rehkot New Member

    Es gibt ja jetzt die neuen Nivea Deo Tücher vielleicht kannst du ja das Netzteil dadrin einwickeln? ;-))
     
  3. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    LOL

    ... bei Deinem Nick-Namen Reh-Kot empfehle ich Dir Hakle-Feucht ;-))

    ROFL
     
  4. rehkot

    rehkot New Member

    danke für den tipp! :))
     
  5. Energija

    Energija New Member

    Das Powerbook G4 ist so sexy, da wirds auch einem Netzteil ganz heiss.....
     
  6. rehkot

    rehkot New Member

    Aber eins muss dir klar sein:
    Wenn es brennt ist es zu spät!

    Ich glaub niemand nimmt dieses Thema ERNST oder KARL! ;-)
     
  7. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hallo nochmal,

    es ist aber ernst, bei den ersten Malen anstöpseln hat's gefunkt! Jemand ähnliche Probleme?

    Gruß
    Martin
     
  8. starwatcher

    starwatcher New Member

    jetzt mal im ernst,

    wenns wirklich gefunkt hat, gibts 2 mögliche gründe:

    1. beim einstecken des netzsteckers wurde das netzteil sofort unter last gesetzt, dann funkts an der steckdose, sollte eigentlich nicht sein, da ein notebook nicht soviel zieht.

    2. wenn es im netzteil gefunkt hat, sofort zurück zum händler, sonst verabschiedet sich das notebook gleich mit. Würde ich eh mit zum händler nehmen und mit gewechseltem netzteil einmal voll durchtesten im beisei des händlers.

    zum geruch: kenen wir alle von allen möglichen plastikteilen (die autoindustrie gibt sogar ne menge geld dafür aus, apple wohl weniger, insbesondere, wenns mieft). Aber wenn der geruch in richtung brandgeruch geht: siehe -> 2. ab zum händler, keine experimente

    gruesse - klaus
     
  9. thd

    thd New Member

    bei netzteilen ist das weitgehend normal....hatte mal ein netzteil, da stand in der anleitung drin das geruchentwicklung bei der ersten benutzung normal sei....leigt halt am drahtlack des trafos...die netzteile sind sowieso voll von chemie....aber vorsicht! ein kaputtes netzteil hatte bei mir einmal fast die wohnung abgefackelt..das hat tagelang angefangen nach verbrannt zu riechen...glücklicherweise nur schwarzer fleck aufm parkett...pack nen teller drunter, oder ein blech, dann bist du sicher :)
    thd
     
  10. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    hallo,
    erst mal danke für die (wie immer in diesem Forum) schnellen Antworten. Das mit dem Drahtlack klingt am wahrscheinlichsten, denn die Geruchsentwicklung hat deutlich nachgelassen. Funken hat's die letzten Male auch keine gegeben....
    Gruß
    Martin
     
  11. 0815

    0815 New Member

    das es funkt ist normal, das hatte ich beim g3 powerbook und nun auch beim g4.
     
  12. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hallo,

    hat jemand von Euch auch schon mal bemerkt, daß das Netzteil des PowerBook G4 Ti nach "Durchgebrannt" riecht? Ist das bedenklich? Es ist in der Zwischenzeit allerdings etwas besser geworden. (Oder ich hab' mich schon an den Gestank gewöhnt ;-))

    Gruß
    Martin
     
  13. rehkot

    rehkot New Member

    Es gibt ja jetzt die neuen Nivea Deo Tücher vielleicht kannst du ja das Netzteil dadrin einwickeln? ;-))
     
  14. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    LOL

    ... bei Deinem Nick-Namen Reh-Kot empfehle ich Dir Hakle-Feucht ;-))

    ROFL
     
  15. rehkot

    rehkot New Member

    danke für den tipp! :))
     
  16. Energija

    Energija New Member

    Das Powerbook G4 ist so sexy, da wirds auch einem Netzteil ganz heiss.....
     
  17. rehkot

    rehkot New Member

    Aber eins muss dir klar sein:
    Wenn es brennt ist es zu spät!

    Ich glaub niemand nimmt dieses Thema ERNST oder KARL! ;-)
     
  18. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hallo nochmal,

    es ist aber ernst, bei den ersten Malen anstöpseln hat's gefunkt! Jemand ähnliche Probleme?

    Gruß
    Martin
     
  19. starwatcher

    starwatcher New Member

    jetzt mal im ernst,

    wenns wirklich gefunkt hat, gibts 2 mögliche gründe:

    1. beim einstecken des netzsteckers wurde das netzteil sofort unter last gesetzt, dann funkts an der steckdose, sollte eigentlich nicht sein, da ein notebook nicht soviel zieht.

    2. wenn es im netzteil gefunkt hat, sofort zurück zum händler, sonst verabschiedet sich das notebook gleich mit. Würde ich eh mit zum händler nehmen und mit gewechseltem netzteil einmal voll durchtesten im beisei des händlers.

    zum geruch: kenen wir alle von allen möglichen plastikteilen (die autoindustrie gibt sogar ne menge geld dafür aus, apple wohl weniger, insbesondere, wenns mieft). Aber wenn der geruch in richtung brandgeruch geht: siehe -> 2. ab zum händler, keine experimente

    gruesse - klaus
     
  20. thd

    thd New Member

    bei netzteilen ist das weitgehend normal....hatte mal ein netzteil, da stand in der anleitung drin das geruchentwicklung bei der ersten benutzung normal sei....leigt halt am drahtlack des trafos...die netzteile sind sowieso voll von chemie....aber vorsicht! ein kaputtes netzteil hatte bei mir einmal fast die wohnung abgefackelt..das hat tagelang angefangen nach verbrannt zu riechen...glücklicherweise nur schwarzer fleck aufm parkett...pack nen teller drunter, oder ein blech, dann bist du sicher :)
    thd
     

Diese Seite empfehlen