Und Eva sündigte

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von batrat, 10. September 2007.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

    http://www.welt.de/fernsehen/article1173235/Das_Eva-Prinzip__Fernsehsprecher_drehen_durch.html

    Da hat die gute Eva Braun ääähhhhh Herman einen kleinen braunen Bock geschossen. :crazy:

    Ich denke aber, man kann das mit Dummheit entschuldigen, oder nicht ? :confused:

    Ansonsten ist sie ja herzallerliebst. :klimper:

    Zitat: "Zudem engagiert sie sich übrigens noch für das Nichtrauchen und gegen Brustkrebs, für langes Stillen von Babys und manch' anderes aus dem Handbuch des modernen Gutmenschen."

    Ist nur ein Zitat, ist nicht von mir, ist von der Welt. :eek:
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ah, die gute alte WELT. Das Blatt is’ ja oft genug noch peinlicher als die BILD.
     
  3. Hop Singh

    Hop Singh New Member

    Also ich finde die ja irgendwie erotisch.. Die sieht aus, als hätte sie sexuell was drauf. Und ich mag nur Frauen, mit denen ich intelligenzmäßig mithalten könnte.
     
  4. MK-P66

    MK-P66 Waschechter Applefan

    Was hat sie denn jetzt eigentlich genau gesagt?

    Meist geht ne Aufregung durch die Welt, jeder Blöd-Zeitungsleser gibt seinen Senf dazu aber den originalen Ausspruch kennt man nur über das Stille-Post-Prinzip.

    Ist ne ehrliche Frage, ich weiß momentan nicht genau, was sie gesagt hat und ich finde diese Schreiberlinge, die lieber interpretieren als zitieren doch etwas nervig.

    Michael
     
  5. friedrich

    friedrich New Member


    »Herman hatte Teilnehmern zufolge bei der Vorstellung ihres neuen Buches in der vergangenen Woche erklärt, im Dritten Reich sei "vieles sehr schlecht gewesen, zum Beispiel Adolf Hitler". Einiges sei aber auch gut gewesen, "zum Beispiel die Wertschätzung der Mutter".«

    aus: http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,504961,00.html

    Ich kenn sie noch vom Anfang der Neunziger, da hatte sie eine lokale Sendung hier beim NDR - strunzblöd und strunzbieder, was sie da so erzählt hat. Habe nie verstanden, warum die überhaupt weitergekommen ist. Blondinen gibts ja genug.
     
  6. batrat

    batrat Wolpertinger

    Im Grunde geniommen ist das ganze eine Neuauflage bereits bekannter Sprüche: "Die Beschäftigungspolitik beim Hitler war gut" "Wir fahren heute noch auf seinen Autobahnen !" "So einen (Kinderschänder,Vergewaltiger o.ä.) hätten sie beim Adolf gleich den Kopf abgehauen" "Unter den Nazis konnten alte Menschen noch ohne Angst überfallen zu werden auf die Strasse gehen" "Die Jugend war wenigstens behütet, rumlungern mit langen Haaren gab es da nicht " u.s.w. u.s.w. :kotz: :kotz:

    Besonders schlimm
    "Das mit den Juden war halt irgendwie blöd, aber sonst.. " :augenring
     
  7. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Reines marktwirschaftliches Kalkül. Wollen wir wetten, daß dieses Buch jetzt für die nächsten drei Monate die Bestsellerlisten anführen wird? Und seiner Autorin Schecks in siebenstelliger Höhe ins Haus flattern werden? Von den Honoraren für Talkshowauftritte, "Meine wahre Geschichte"-Artikeln in Illustrierten, Gastauftritten bei CSU-Parteitagen usw. ganz zu schweigen.

    Ohne die paar Zeilen und den damit ausgelösten Rummel wäre das Werk in den Regalen verstaubt und die Reste der Erstauflage in spätestens einem halben Jahr makuliert worden.

    Ciao, Maximilian
     
  8. resedit

    resedit Alles ist gut!

    das ist mir auch als erstes in den Sinn gekommen.
    und irgendwie musste ich an dieses Buch denken:
    Harald Schumacher: Anpfiff. Enthüllungen über den deutschen Fußball - 1987
     
  9. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Wenn dieser kleine Skandal dazu führt, dass sich die Herman endlich mal an die eigenen Vorschläge hält, wie Frauen leben sollten, nämlich dicht am Herd, käme uns das sicher zugute. Bei ihr würde ich mir das tatsächlich wünschen. Wer so einen Schmarren propagiert sollte dies doch auch vorleben – Beispiel sein.

    :teufel:
     
  10. batrat

    batrat Wolpertinger

    Was hat Schumacher damals über die Zeit des Nationalsozialismus gesagt :confused:
     
  11. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Der Ball ist braun!

    :augenring
     
  12. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Derr Ball ist eine Grranate und das Spiel dauerrt 1000 Jaahrre!
     
  13. benqt

    benqt New Member

    Arrbeit macht frrei(stoß)!
     
  14. batrat

    batrat Wolpertinger

  15. batrat

    batrat Wolpertinger

  16. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Das ist sogar erwünscht!

    :teufel:
     
  17. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Ich sehe das auch so. Ich glaube nicht, dass Eva Herman so blöd ist, ihren Job beim Fernsehen leichtfertig aufs Spiel zu setzen. Irgendwie spürt sie, dass sich das finanziell auszahlt - und neue Interessengruppen erschließt. Später entschuldigt man sich und allmählich renkt sich alles wieder ein.
     
  18. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ich glaube, die Frau hat einfach falsch eingeschätzt, wie schnell man sich um Kopf und Kragen reden kann.
     
  19. friedrich

    friedrich New Member

    Wenn man den Aussagen von Bettina Tietjen glauben schenkt, redet die Herrmann schon geraume Zeit so einen Scheiß zusammen, und man hat sie sogar mehrfach und deutlich darauf hingewiesen.
    Außerdem sollte sie genug Affären mit sehr ähnlichem Verlauf selbst im TV verkündet haben, die Problematik also kennen.

    Wie man sich da an ihrer Stelle verschätzen kann, ist mir ein Rätsel. Die muß wirklich total blöd sein.

    An die Gerissenheitstheorie mag ich nicht glauben.
     
  20. Hop Singh

    Hop Singh New Member

    Die heißt Hermann.
     

Diese Seite empfehlen