Und wieder: Safari schmiert nur noch ab! Panther 10.3.2

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mac-Tweaker, 18. Dezember 2003.

  1. Mac-Tweaker

    Mac-Tweaker New Member

    Oh mann, wie zu alten betazeiten!

    Seit dem neuen update schmiert Safari ohne ersichtlichen grund ab, während dem lesen von Websiten!!!!! Im minutentakt!!!

    Was kan man machen? wieder plsts löschen?

    ;( :confused: :angry: :crazy:
     
  2. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Hmm. Komisch. Hier läuft Safari unter 10.3.2 bislang stabil, so wie vorher eben auch schon. Wie immer bei den Threads, wo Leute sich beschweren, dass das OS oder eine Applikation nicht mehr vernünftig läuft gilt: Preferences löschen und überlegen, was man denn so alles mit seinem System angestellt hat. Dein Nick macht Dich da schon mal verdächtig ;)

    Friedhelm
     
  3. mkummer

    mkummer New Member

    Ich tät halt mal den Cache löschen - oder wenn nötig Safari zurücksetzen.
     
  4. Mac-Tweaker

    Mac-Tweaker New Member

    Thanks leute!

    Ja mein nick! Hehe der ist eigentlich von Audiomiditweaker abgeleitet mein Logicuser Forumname.
    Beim Mac trau ich mich nicht rumzutweaken, da ich zuwenig bescheid weiss! Aber einige Programme hab ich schon installiert, von daher....:cool:

    mal kucken! :)
     

Diese Seite empfehlen