unerwartetes beenden von itunes nach update!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rocksau, 14. Januar 2006.

  1. rocksau

    rocksau New Member

    hallo,

    meine konfig:G4 e-MAC 700MHz 640mb ram
    Macos X 10.3.9
    iTunes 6.02(23)

    habe gestern mein Itunes aktualisiert, das update funktionierte auch reibungslos. Computer neu gestartet, itunes angeschmissen, mp3 file ausgesucht (bisher alles normal) drücke dann auf play und dann das "Das Progamm"Itunes wurde unerwartet beendet."
    habe mehrere Neustarts ausprobiert leider ohne Erfolg.

    könnt ihr mir vieleicht weiterhelfen? wäre echt nett, benutze itunes regelmäßig

    mfg Frank
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Überprüfe mal Volumen und Rechte und repariere sie evtl.
     
  3. rocksau

    rocksau New Member

    habe versucht die zugriffsrechte prüfen lassen, leider bricht das prog.
    bei der hälfte ab.
    Zugriffsrechte reparieren funktioniert auch nur bis zur hälfte
    er sagt:
    "interner Fehler des Festplattendienstprogramms" "die Verbindung zwischen dem Festplatten-dienstpr und dem Verwaltungsprogramm des Mediums wurde unwiderruflich abgebrochen. Bitte beenden Sie das Festplattendienstprog. und starten sie es erneut."

    habe ich gemacht aber leider ohne Erfolg.
    was heisst das jetzt???? ist die platte def????


    MfG Frank
     
  4. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Festplattendienstprogramm von externer Quelle (DVD oder HD) laufen lassen.
     
  5. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Was ich zuerst machen würde:

    a. iTunes nochmals drüber bügeln.

    b. iTunes Preferences löschen.
     
  6. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Der Fehler des Festplattendienstprogamms hängt mit iTunes zusammen.

    Dank des Tipps aus dem "Mac User" Forums funktionierts bei mir wieder:

    1) Move iTunes onto the Desktop.
    2) Run Disk Utility
    3) Go to HD>Library>Receipts and trash all iTunes .pkg files EXCEPT for iTunesX.pkg and iTunesPhoneDriver.pkg
    4) empty Trash.
    5) move iTune from Desktop back to 'Applications'.
     
  7. rocksau

    rocksau New Member

    hi,

    habe jetzt alle zugriffsrechte reparieren lassen. habe bei heise gelesen
    das das update von quicktime, itunes stört. also habe ich quicktime reinstalliert. auch eine neuinstallation von itunes(6,02) hat nichts gebracht.

    immer noch das gleiche, sofern ich bei Itunes play drücke ---> Programmabsturz

    alles andere funktioniert brennen, impotieren....

    noch als info: habe gestern Quicktime, Itunes und ein Ipod update gemacht.

    mfg frank
     
  8. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Habe alle Deine Updates gemacht und diesen elenden Fehler mit dem Festplattendienstprogramm gehabt. Behoben wie s.o.

    Itunes läuft bei mir allerdings 1a, auch in Verbindung mit dem neuen QT. Ich dachte, die hätten iTunes aus der Software Aktualisierung entfernt?
     
  9. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Ist ein bekannter Fehler mit OS 10.3.9.

    Beste Abhilfe: nicht installieren. (Bringt ja eh nicht viel sinnvolles.)


    Leider hilft das dir nichts mehr, sofern du nicht ab Backup auf die alte Version zurück gehen kannst.


    Gruss GU
     
  10. rocksau

    rocksau New Member

    ich muß itunes zum Desktop verschieben und dann kann ich die zugriffsrechte reparieren lassen. sonst bricht das Festplattendienstprogr.ab.

    meinst du die alte version von itunes?????
     

Diese Seite empfehlen