Unerwünschter Seitenumbruch beim Drucken

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von a_jentzsch, 29. Dezember 2006.

  1. a_jentzsch

    a_jentzsch New Member

    Hallo zusammen,

    ja, ich weiß, daß man nicht aus dem Browser heraus druckt - aber ab und zu ist's dann aber doch notwendig. ;-)
    Wenn ich aus Safari heraus eine Seite drucke, druckt er mir immer mindestens zwei Seiten:
    Auf der ersten Seite die Webinfo und auf der zweiten die URL und den Text "Seite 1 von 1". Das ist unabhängig davon, wie lang die Internetseite ist, die ich drucken möchte.
    In der "Vorschau" stellt er alles auf einer Seite dar und sagt einem auch nix von einer Seite 2. Das Ganze als PDF abzuspeichern und dann neu auszudrucken, liefert das gleiche Ergebnis (das PDF hat auch nur "eine" Seite).
    Mein Drucker ist ein Brother MFC-590 - ich habe auch schon den Druckertreiber in Verdacht. Leider lässt sich mit dem Treiber so gut wie nichts einstellen... :-(

    Weiß jemand Abhilfe?

    Danke
    Alexander
     
  2. Bathelt

    Bathelt New Member

    Kontroliere bei deinem Brouser im Menü Ablage / Papierformat die Einstellungen...
     
  3. a_jentzsch

    a_jentzsch New Member

    ... da ist alles in Ordnung: steht auf dem Standard: Din A4
     

Diese Seite empfehlen