unix-frage

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Tambo, 27. August 2002.

  1. Tambo

    Tambo New Member

    kann mir das eine/r erklären ??
    Eine steht z.B. für Kate....

    Einerseits passt das system unix ja höllisch auf, dasss niemand was tut, wozu er nicht die berechtigt ist -
    andrerseits werden ja auch auf dem x periodisch security update's nachgeschoben, da eben im netz plötzlich andere rechte bestehen ???

    begriff ich ned ¬

    tAmbo
     
  2. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Was heißt "da eben im netz plötzlich andere rechte bestehen"???
     
  3. goldfinger

    goldfinger New Member

    Im netz andere Rechte?
    Du hast das Recht zu schweigen. Alles was Du sagst kann
    gegen Dich verwendet werden.
     
  4. RaMa

    RaMa New Member

    du hast das recht auf einen AOL zugang, wenn du dir den nicht leisten kannst stellt dir t-online einen ;-))

    usw..
     
  5. Tambo

    Tambo New Member

    AOL (Austrian On Line??) / t-online... weder noch....

    dchte bisher, mac-user wären klüger ;-)

    die sec.updates dienen ja dazu, die sicherheit im netz (www) zu erhöhen, da das unix da anfälliger sein soll, als z.b. das 9, und was mich wundert, eben trotz eines strengeren Rechtemanagments (!!!) als im 9.....
     
  6. goldfinger

    goldfinger New Member

    Am besten einen Rechtsanwalt fragen.
    Der kennt sich mit Rechtsmanagments am besten aus.
    Wenn Du einen Rechtsschutz hast, ist das kein Problem.
     
  7. Tambo

    Tambo New Member

    woher nehm ich den rechtsschutz in unix ??
     
  8. Tambo

    Tambo New Member

    verdammt ??
     
  9. Tambo

    Tambo New Member

    mit oder ohne verdammt:;-))
    die frage ist noch offen...

    Gruss
    tAmbo
     
  10. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    ich einiges durcheinander.
    Einige der Security Updates betreffen eher Bestandteile, die eben unter 9 gar nicht (zumindest nicht standardmäßig) vorhanden waren wie z.B. ssh oder Serversoftware(bestandteile) - z.B. Apache -, die nun in's Betriebssystem integriert sind.
    Das Update zum Programm "Software Update" dagegen, behebt ein Sicherheitsproblem mit dem Empfang von Softwareupdates von Apple. Vor dem Update war es theoretisch möglich, dass man Dir vorgaukeln hätte können, dass Du ein Update von Apple empfängst, in Wirklichkeit aber gaaanz böse Sachen von jemand Anderem bekommst. Im guten Glauben installierst Du das natürlich unter Angabe Deines Admin-Passworts. Das Problem ist mittlerweile aber auch behoben.
    Ich hoffe, das war, was Du wissen wolltest ;-)
     
  11. Tambo

    Tambo New Member

    kann mir das eine/r erklären ??
    Eine steht z.B. für Kate....

    Einerseits passt das system unix ja höllisch auf, dasss niemand was tut, wozu er nicht die berechtigt ist -
    andrerseits werden ja auch auf dem x periodisch security update's nachgeschoben, da eben im netz plötzlich andere rechte bestehen ???

    begriff ich ned ¬

    tAmbo
     
  12. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Was heißt "da eben im netz plötzlich andere rechte bestehen"???
     
  13. goldfinger

    goldfinger New Member

    Im netz andere Rechte?
    Du hast das Recht zu schweigen. Alles was Du sagst kann
    gegen Dich verwendet werden.
     
  14. RaMa

    RaMa New Member

    du hast das recht auf einen AOL zugang, wenn du dir den nicht leisten kannst stellt dir t-online einen ;-))

    usw..
     
  15. Tambo

    Tambo New Member

    AOL (Austrian On Line??) / t-online... weder noch....

    dchte bisher, mac-user wären klüger ;-)

    die sec.updates dienen ja dazu, die sicherheit im netz (www) zu erhöhen, da das unix da anfälliger sein soll, als z.b. das 9, und was mich wundert, eben trotz eines strengeren Rechtemanagments (!!!) als im 9.....
     
  16. goldfinger

    goldfinger New Member

    Am besten einen Rechtsanwalt fragen.
    Der kennt sich mit Rechtsmanagments am besten aus.
    Wenn Du einen Rechtsschutz hast, ist das kein Problem.
     
  17. Tambo

    Tambo New Member

    woher nehm ich den rechtsschutz in unix ??
     
  18. Tambo

    Tambo New Member

    verdammt ??
     
  19. Tambo

    Tambo New Member

    mit oder ohne verdammt:;-))
    die frage ist noch offen...

    Gruss
    tAmbo
     
  20. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    ich einiges durcheinander.
    Einige der Security Updates betreffen eher Bestandteile, die eben unter 9 gar nicht (zumindest nicht standardmäßig) vorhanden waren wie z.B. ssh oder Serversoftware(bestandteile) - z.B. Apache -, die nun in's Betriebssystem integriert sind.
    Das Update zum Programm "Software Update" dagegen, behebt ein Sicherheitsproblem mit dem Empfang von Softwareupdates von Apple. Vor dem Update war es theoretisch möglich, dass man Dir vorgaukeln hätte können, dass Du ein Update von Apple empfängst, in Wirklichkeit aber gaaanz böse Sachen von jemand Anderem bekommst. Im guten Glauben installierst Du das natürlich unter Angabe Deines Admin-Passworts. Das Problem ist mittlerweile aber auch behoben.
    Ich hoffe, das war, was Du wissen wolltest ;-)
     

Diese Seite empfehlen