UNIX lernen aber wie?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hannibal, 9. Oktober 2002.

  1. hannibal

    hannibal New Member

    Hi,
    ich würd ja gerne&
    Aber wie?
    Hat jemand eine Tip, weil ich will ein bißchen mehr durchblicken bei OSX und gerne auch mit dem Terminal arbeiten usw.
    Gibts da online irgendwelche Tutorials oder ein gutes Buch?

    Viele Grüße
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ich würde mir ein Buch kaufen. Das wurde hier im Forum schon mal diskutiert, u.a. wurden auch Bücher genannt. Such mal ein wenig.

    Am einfachsten dürfte es aber sein, Du gehst in eine grössere Buchhandlung und schaust Dir die UNIX-Literatur an. Bücher über UNIX gibt es wie Sand am Meer, von super-einfach bis super-kompliziert. Wenn Du darin blätterst, siehst Du sofort, ob es Dich anspricht oder nicht.

    Ich selber habe mir ein deutsches Buch gekauft, das nicht in die Tiefe geht, sondern "nur" die wichtigsten Grundlagen erklärt. (Weiss gerade nicht, wie das Buch heisst, da es zu Hause liegt...). Wenn Du willst, schaue ich heute abend nach.

    Wenn Du aber was suchst, das sich speziell an OSX-User richtet, dürfte es schwierig werden. Solche Bücher gibt's meines Wissens noch nicht.

    Gruss
    Andreas
     
  3. hannibal

    hannibal New Member

    Tja, die Frage ist, wie speziell ist das UNIX von OSX?
    Ich habe gestern mal zum Spaß irgendein uralt-Linux-online-Tutorial durchgearbeitet und die meisten Befehle haben funktioniert.

    Aber es wär schon gut, zu wissen, was eigentlich alles an UNIX-Programmen auf dem Rechner ist.

    zB habe ich jetzt nur durch Zufall erfahren, daß Python2.2 auf Jaguar vorinstalliert ist.
    Von Apple kannste drüber nichts erfahren. Auf jeden Fall nicht über die üblichen Wege, die ich kenne - zu mal Python noch in einem unsichtbaren Ordner liegt.

    Aber mit den UNIX-Befehlen habe ich den Ordner gefunden.
    Wenn ein norales UNIX-Buch dafür reicht OK.
    Wenn aber OSX so strange ist in - UNIX-Relationen, dann müsste wohl ein OSX-Buch her.
    Da gibt es aber nix, ausser von O'Reilley auf eng.

    Was machen?
     
  4. disdoph

    disdoph New Member

    Das Buch bei O'Reilley kommt im Frühjahr auf Deutsch raus. Zumindest sagen sie das.
     
  5. hannibal

    hannibal New Member

    Das ist doch eine schöne Nachricht inmitten des Herbstss.
     
  6. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  7. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Folgenden Rat des Terminals bei der Erstbenutzung sollte man unbedingt immer beachten:

    Think before you type!

    "Nur so ausprobieren" ist bei allen UNIX-artigen Systemen in der Regel keine so gute Idee. ;-)
     
  8. shorm

    shorm New Member

  9. hannibal

    hannibal New Member

    Ich hab ja auch nix böses getan, wirklich.
    Nur geguckt.
    Echt wahr.
    pwd,cd,ls,finde,python und sowas

    Grüße
     
  10. hannibal

    hannibal New Member

    Danke!
    Ich werde mir das mal genau ansehen.

    Grüße
     
  11. hannibal

    hannibal New Member

    Wäre zu überlegen&

    Danke
     
  12. frankwatch

    frankwatch Gast

  13. buddyudo

    buddyudo New Member

    Wenn es auch mit Englisch geht, Sam's Teach yourself Unix in 24 hours tut es auch. Gibts bei amazon.de
     
  14. aika

    aika New Member

    davon kannst du aber dank apples gewieften clou, 2 fast schon unabhängige betriebssysteme inerhalb von 2 jahren auf den mark zu bringen, die hälfte schon wieder in die tonne hauen.
     
  15. baltar

    baltar New Member

    Die einzig Richtige Antwort wäre.

    Installier die Unix auf deiner Kiste aus Quellen im Netz. Je nach Stand deines Wissens kann es dauern, bis du das erste mal ein Terminal erblicken kannst, von X Windows gar nicht zu Reden.

    Wenn deine Kiste dann läuft weißt du "was abgeht!"

    Viel Viel Leichter wäre es ein SuSE PPC Linux zu Installieren (Tolles Handbuch, nach dem durcharbeiten des Teiles hast du schon ein paar Grundkenntnisse)

    Als DAU hab ich mich für OSX Entschieden. Das System läuft Sofort, das Terminal kann man anklicken u. loslegen nachdem man einige Befehle "gegoogelt" hat........

    MfG
     
  16. hannibal

    hannibal New Member

    Wer oder was ist ein "DAU"?
     
  17. buddyudo

    buddyudo New Member

    Wenn es auch mit Englisch geht, Sam's Teach yourself Unix in 24 hours tut es auch. Gibts bei amazon.de
     
  18. aika

    aika New Member

    davon kannst du aber dank apples gewieften clou, 2 fast schon unabhängige betriebssysteme inerhalb von 2 jahren auf den mark zu bringen, die hälfte schon wieder in die tonne hauen.
     
  19. baltar

    baltar New Member

    Die einzig Richtige Antwort wäre.

    Installier die Unix auf deiner Kiste aus Quellen im Netz. Je nach Stand deines Wissens kann es dauern, bis du das erste mal ein Terminal erblicken kannst, von X Windows gar nicht zu Reden.

    Wenn deine Kiste dann läuft weißt du "was abgeht!"

    Viel Viel Leichter wäre es ein SuSE PPC Linux zu Installieren (Tolles Handbuch, nach dem durcharbeiten des Teiles hast du schon ein paar Grundkenntnisse)

    Als DAU hab ich mich für OSX Entschieden. Das System läuft Sofort, das Terminal kann man anklicken u. loslegen nachdem man einige Befehle "gegoogelt" hat........

    MfG
     
  20. hannibal

    hannibal New Member

    Wer oder was ist ein "DAU"?
     

Diese Seite empfehlen