Unkombrimiere AVIs umwandeln

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von baumpaul, 12. Juni 2003.

  1. baumpaul

    baumpaul New Member

    Grüße,

    ich suche ein Programm mit dem ich die bis zu 1 GB großen und unkombrimierten AVI Videos von meiner DigiCam in ein kleineres Formal umwandeln kann.

    Das Programm von DivX nimmt die Videos nicht an.
    Mit iMovie geht das zwar aber der Aufwand ist mir zu groß.

    Was für Programme/Möglichkeiten gibt es noch.

    Gruß
    baumpaul
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Mit QuickTime Pro ins MPEG4-Format oder mit ffmpegX nach MPEG2 oder DivX. Eventuell musst Du die AVI-Datei erst mit AviToMov oder AviRay "auspacken", damit Du eine für QuickTime lesbare Form bekommst.

    Siehe auch macmercy's Lehrgang:
    http://www.vevelt.de/iMac/index.html
    (Einfach den Teil, wo es um's rippen der DVD geht, überspringen)

    Gruss
    Andreas
     
  3. baumpaul

    baumpaul New Member

    Gute Seite aber da muss es doch noch etwas anderes geben?
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Wo ist denn das Problem? Video-Bearbeitung ist nun mal extrem rechen- und somit zeitintensiv.

    Was möchtest Du denn eigentlich mit Deinem Film tun bzw. wie klein soll er werden? Wie willst Du ihn speichern? Muss er auf externen DVD-Playern abspielbar sein oder nur auf dem Mac?

    Es gibt zur Zeit keine "Eierlegende Wollmilchsau" in diesem Gebiet. Wer sich mit Video befasst, muss Hürden überwinden, muss sich mit Formaten und Standards befassen, muss wissen, was eine Bitrate ist, den Unterschied zwischen PAL und NTSC kennen, muss die Geduld haben, zu warten, muss experimentierfreudig sein, und und und...

    Und genau dazu ist dieses Forum da. Wenn Du also weisst, wie das Endresultat aussehen soll, kann ich oder jemand anderer Dir bestimmt helfen.

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen