Unkontrolliertes abmelden von USB-Volume

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Stefan Gregor, 27. Oktober 2002.

  1. Stefan Gregor

    Stefan Gregor New Member

    /Volumes/EOS_DIGITAL') failed: 16 (Device busy)
    Es gibt einen Systembestandteil, der sich "autodiskmount" nennt und der wohl der Meinung ist, dass eine gewisse Zeit für das Volume genug sei. Ich habe das Laufwerk an den verschiedensten USB-Schnittstellen angeschlossen (Tastatur, Buchse am Mac, dort angeschlossener Hub), der Effekt trat jedesmal auf; im Systemprofiler wird das Laufwerk erkannt, also gibt es wohl keine Trennung des Gerätes vom Mac.
    Kann ich das irgendwo einstellen, ist das Laufwerk evtl. defekt oder muss ich damit leben, immer wieder das Volume neu einzulegen?
    Herzlichen Dank für jede Hilfe,
    Stefan Gregor
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Hast du mal ne Karte reingeschoben? Vielleicht wartet der Treiber auf den Inhalt des Lesers und denkt nach 10 min , er hat sich geirrt?
    Tip: Karte reinschieben (Muß kein Bild draufsein), dann hat er was zu lesen;-)
     
  3. Silent

    Silent New Member

    Hi Stefan,

    finde ich interessant was Du da schreibst...

    Weil:
    Ich hab' ein 128MB USB-Speicher-Laufwerk (so ein Stift).
    Der läuft tadellos mit MacOS X (und Windows)....
    nur: Nach einer gewissen Zeit (manchmal 5 Minuten manchmal
    länger) erhalte ich die selbe Meldung wie Du!

    Als ob ich den Stift selber (ohne "Auswerfen") aus dem
    Port wieder abgezogen hätte.

    Ich dachte bislang, dass passiert nur mir... aber wie
    man sieht....

    Mein Verdacht bisher war ja, dass der Stift evtl
    nicht ganz fest im USB-Port sitzt und durch leichte
    Erschütterungen (Tippen, Mousepad) etwas gelöst wird?

    Wobei ich sagen muss, den Speicher kann ich den
    ganzen Tag am Windowsrechner eingesteckt lassen, ohne
    dass es irgendein Prob. gibt...

    Ciao,
    Silent.
     
  4. Stefan Gregor

    Stefan Gregor New Member

    Hallo Silent,

    habe die Lösung mit Hilfe des Apple-Diskussionsforums auf apple.com gefunden: in den Systemeinstellungen unter "Energie sparen" den Punkt "Festplatte wenn möglich in den ruhezustand versetzen" DEAKTIVIEREN, dann geht es ohne dass sich ein in den USB-CardReader eingelegtes FlashCard-Volume (oder anderes) selbstständig abmeldet.

    Stefan
     
  5. Silent

    Silent New Member

    Hi Stefan,

    Danke für's posten der Lösung!
    Dann denke ich mal dass das bei
    mir das selbe ist - werde ich
    ausprobieren.

    Ciao,
    Silent
     

Diese Seite empfehlen