unöschbarer Ordner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von DoktorJesse, 28. November 2004.

  1. DoktorJesse

    DoktorJesse New Member

    allerseits einen besinnlichen 1. Advent,
    ich habe auf dem Desktop einen Ordner der sich nicht löschen läßt;
    er gehört nicht zur Systemsoftware und das besondere:
    das Icon ist nicht zu sehen, nur der Ordnername!
    Wie kriege ich das Ding gelöscht?
    Als Fehlermehldung erscheint: 'Objekt wird nicht gefunden'
     
  2. polysom

    polysom Gast

    Du kannst ja mal versuchen das Ding unter der root-Anmeldung zu löschen. Oder Rechte reparieren (??).
     
  3. DoktorJesse

    DoktorJesse New Member

    Hi polysom, mit Rechten habe ich nicht viel am Hut aber wie repariere ich sie unter 9.1?
     
  4. polysom

    polysom Gast

    Achso, du redest von 9.1.
    Wie man da jetzt Rechte repariert weiß ich nicht.
    Falls du die OSX-Installations-CD habe solltest (wahrscheinlich wohl eher nich, da du ja 9.1 hast), kannst du von CD starten und die Rechte von CD aus reparieren.
    Obs damit was zu tun hat kann ich dir aber nicht sagen (aber ein Versuch ists wert).
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Gar nicht.

    Du solltest versuchen, deine Schreibtischdatei neu anzulegen.

    Also Neustart und dann die Wahltaste (war's die Wahltaste?) drücken und gedrückt halten, bis ein Fenster erscheint mit "Wollen Sie die Schreibtischdatei...". Ja, du willst.

    Hope this helps... :klimper:
     
  6. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    imho Apfel + alt
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Klingt besser als meine Version. :klimper:

    Ist aber auch so verdammt lang her...

    P.S.
    Rotweihnachtsfreunds Version ist richtig: Neustart und dabei Befehls- und Wahltaste drücken/gedrückt halten bis Fenster erscheint.
     
  8. DoktorJesse

    DoktorJesse New Member

    Herzlichen Dank Euch allen Helferlein!
    Ein Neuanlegen der Schreibtischdatei brachte keine Besserung,
    als ich dann von der System-CD gestartet habe, war der Ordner
    vollständig sichtbar und konnte verbannt werden.
    bis zum nächsten Problem:D
     

Diese Seite empfehlen