Unreal OSX und IPFW

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von logan5, 31. März 2002.

  1. logan5

    logan5 New Member

    hallo alle zusammen. UT laeuft nicht schlecht under X. Nur leider kann ich logischerweise bei aktivierter Firewall an keinem Internetgame teilnehmen.

    Kennt jemand die Portnummer fuer UT und wenn moeglich den genauen IPFW Befehl um diesen Port freizuschalten, muesste sich ja um den incoming TCP/UDP handeln, oder reicht eines von beiden? IPFW immer vor dem Spielen via sudo ipfw flush zu deaktivieren finde ich nicht so eine tolle loesung...

    Fuer alle die Probleme mit SVCD haben...VLC laeuft super...
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich weiß nicht,wieviel Filter Du eingeschaltet hast.
    Port 80 .wenn der frei ist,sollte es gehen.
     
  3. logan5

    logan5 New Member

    hmmm port 80 ist zumindest nicht denied... kann mir jemand explizit den Befehl sagen, um eine ipfw regel hinzufuegen, die port 80 fuer incoming freigibt? muss port 80 auf udp und tcp offen sein, oder reicht einer davon?
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    eigentlich laufen die Spiele über Socks Ports oder höher als 1080.
    Port 80 ist meißt für Webserver (http) gedacht.
    21 für ftp
    23 für telnet
    1090 für Real Media

    @logan5 mach doch mal nach dem Starten des Spiels einen Portscan auf den Rechner, dann kannst sehen welcher Port benutzt wird oder mit netstat kannst Du das auch herausbekommen.

    Joern
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    @Logan5

    wenn Du nicht im terminal arbeiten willst,lohnt sich "impasse".
    leicht zu bedienende,übersichtliche FW.

    und kostenlos.

    damit kannst Du gut arbeiten

    http://www.versiontracker.com/macosx/
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Thanks,

    zwar nicht an mich aber trotzdem interessant.
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    >und kostenlos.< aber nur für 30 Tage dann 10US$.
     
  8. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    auweia

    habe ich nicht gesehen.
    10$ ist noch das preiswerteste,was ich bis jetzt an FW für X gesehen habe.
     
  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    >10$ ist noch das preiswerteste,was ich bis jetzt an FW für X gesehen habe. <
    Würde ich auch mal so sehen, neuer dings versuchen ja viele Programmierer mit X Software Geld zu machen, die die Software oft nicht mal ansatzweise wert ist.
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    zumal wenn es sich um vorhandene Prozesse handelt,denen mit Realbasic ein schönes Ausehengegeben wird.

    Die Apfelfirma könnte dem Treiben ein Ende setzen,wenn es die Utilitys erweitern würde und einiges mehr freigeben würde.
     

Diese Seite empfehlen