Unsichtbare Dateien auf Install-DVD sichtbar machen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von vulkanos, 4. November 2007.

  1. vulkanos

    vulkanos New Member

    Als ich im Dez. 2006 mein MacBook 13" kaufte, war iLife ein Teil des 2-teiligen Installations-DVD-Pakets von MacOS 10.4.8.

    Auf der Install-Disk 1 waren die zu installierenden Dateien (als Bundle und nicht mehr als einzelne Pakete, Sprachen ausgenommen) sichtbar, aber nicht mehr auf der 2. Install-Scheibe. Hier ist lediglich ein Lies-mich-zuerst-Dokument mit nichtssagendem Inhalt zu sehen.

    Trotzdem sind auf der 2. Scheibe wesentliche Bestandteile von iLife bzw. Garageband untergebracht.

    Mein Fragen:

    1. wieso überhaupt dieser Aufwand, Dateien zu verstecken und was hat man zu verbergen?

    2. kann Spotlight die Unsichtbaren ausfindig machen?

    3. wie kommt an diese Dateien heran?

    4. was haben diese Dateien für ein Prae- bzw. Suffix?

    5. ist es möglich, direkt von der 2. DVD zu installieren, ohne erst den Umweg über die erste nehmen zu müssen?

    Danke.

    vulkanos
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Falscher Ansatz!

    1. Möglichkeit: Du solltest mal den Installer starten und die Option zusätzlicher Software auswählen.

    2. Möglichkeit: Installationspakete lassen sich mit Pacifist herausholen.
     

Diese Seite empfehlen