Unsichtbare Ordner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von heiki, 24. August 2001.

  1. heiki

    heiki New Member

    Moin,
    ich habs mal irgendwo gelesen, aber nicht mehr wiedergefunden. Wenn ich was Downloade, landen die Sachen seit neuestem in einem unsichtbaren Ordner, den ich nicht öffnen kann. Wie mache ich das Ding sichtbar, oder wo kann ich einstellen, wohin Downloads abgelegt werden sollen?
    Heike
     
  2. Risk

    Risk New Member

    Hallo Heike,
    Im Explorer gibt es die Option "Bearbeiten "dann "Optionen" auswählen.
    Hier die "Download Optionen" auswählen.
    Ganz oben gibt es die Option "Ort ändern".Hier kannst Du festlegen wo der Kram abgelegt werden soll.
    Ich habe praktischerweise den "Desktop Ordner"als Ort angegeben..
    Da brauchst Du nicht zu suchen.
    Und später kannst Du den Krempel ablegen wo auch immer es Dir gefällt.
    Das ist bei anderen Browsern ähnlich,mußt mal Mutig rumklicken.

    Grüße

    Wolfgang
     
  3. heiki

    heiki New Member

    Danke, werds gleich richtig einstellen.
    Weißt Du auch, wie ich den Krempel aus meinem unsichtbaren Ordner herausbekomme? Da ist eine recht große Datei drin, die ich mir ungern nochmal saugen würde.
    Danke Heike
     
  4. Risk

    Risk New Member

    Ja,
    das steht unter den Download Optionen ganz Oben.
    Sonst kannst Du auch mit Sherlock2 suchen wenn Du weißt wie die Datei oder Programm heißen.

    Grüße
     
  5. heiki

    heiki New Member

    ja, gefunden habe ich die Dateien ja, nur, ich komm nicht dran, weil der Ordner eben unsichtbar ist...
     
  6. Risk

    Risk New Member

    .......hmmmm????
    was hast Du für ein mac,System,Konfiguration usw.
     
  7. Mathias

    Mathias New Member

    Hallo

    Für diese Kleinigkeit muss man keine Systemkenntnisse haben. Einen unsichtbaren Ordner macht man am einfachsten mit ResEdit sichtbar. Dafür wählt man im File Menü den Befehl "Get File/Folder Info...", wählt im sich öffnenden Dialogfenster den Ordner, denn man sichtbar machen will und klickt (entklickt?) in die "Invisible" Checkbox.

    So einfach ist das.

    Grüsse

    M.Atmani
     
  8. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    hallo heiki, hallo risk!

    es gibt eine methode, die aber einige vorsicht erfordert. auf apple.com gibt es ein kleines programm names "resedit". das solltest du dir erstmal downloaden. dann startest du resedit und schließt die sich automatisch öffnende open-dialogbox, da du nix öffnen willst. das programm bleibt aber an. im menü file gibt es den punkt "get file/folder info..." diesen anwählen und in der erscheinenden dialogbox, die auch unsichtbare dateien zeigt, das gesuchte unsichtbare objekt anwählen. im unteren bereich des sich öffnenden fensters findest du eine aktive checkbox "invisible", die du einfach deaktivierst. jetzt resedit beenden und die frage aufs sichern bejahen. voila, sichtbar.

    so kann man übrigens auch dateien und ordner vor fremden blicken verbergen.

    wenn du noch nie mit resedit gearbeitet hast, dann lass erstmal die finger vom öffnen von dateien, man kann sich damit ne menge verbiegen. ("open file" = gefährlich, "get file/folder info" = ungefährlich) solltest du doch lust haben, in den ressourcen herumzufuhrwerken, dann immer erst auf einer kopie arbeiten, *nie* am original. erst wenn die kopie noch so funktioniert wie erwartet kannst du sie gegen das original austauschen.

    wenn du möchtest, dann maile ich dir resedit zu.
     
  9. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    zwei leute, ein gedanke.
     
  10. Tambo

    Tambo New Member

    wie olli schon sagte, ist das mit resEdit nich ungefährlich; es gibt aber noch ne andere methode:

    die unsichtbare Datei/Ordner mit Sherlock suchen:
    Im sherlock-fenster --> ändern, dort unsichtbar anklicken und suchen lassen, da ercheinen ca 160 unsichtbare dateien /Ordner, auf einem OS-9, Nun kannst Du auch nach Namen, Grösse, etc wählen.

    Hast Du nun Fast Find (Norton) dann gibst Du den Ordner/Dateinamen dort ein, und drückst auf das FastFind-Logo rechts. Die Datei wird angezeigt, highliten, und unten die Option i wählen, es erscheinen Informationen, und das Kreuz im feld "unsichtbar" anklicken, dann hast Du sie...

    tAmbo
     
  11. Risk

    Risk New Member

    Joo,
    ihr Lieben,
    das mit Resedit würde ich der Heike nicht zumuten von wegen einfach.
    Sie würde ja nicht fragen wenn Sie so fit wäre.

    Am Ende ist noch mehr im Eimer.

    Also schön den Ball flachhalten.

    Wenn ich was gut kann ist es eben einfach für mich.
    Hab grad in Hameln beim Stadtlauf den 5Km Lauf in meiner Klasse M40
    gewonnen.

    War ganz einfach.

    *ggggggg*

    Wolfgang
     
  12. Tambo

    Tambo New Member

    Hallo Risk
    Gratuliere !!!!
    wieviel RAM's hattest drin ;-)

    Gruss, tAmbo
     
  13. heiki

    heiki New Member

    Danke Euch allen, ich werd am Wochenende mal ein bißchen basteln.
    Heike
     
  14. Tambo

    Tambo New Member

    und schön aufpassen !!!!
    viel Spass und Glück

    Noch ein Tip: Bevor Du was rummachst, Schreenshots mit Apfel+Umschalter+ 4-taste vom Bestehenden /z.b. Sherlock-fenster) machen, dann kannst Du besser nachvollziehen, wie es einmal war !!!
    tAmbo
     
  15. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    naja, ganz so doof scheint sie ja nicht zu sein, wenn man sich mal ihre anderen postings ansieht ...
     
  16. Mathias

    Mathias New Member

    was nicht kann, kann ich es eben lernen.
    Wenn ich 'was lernen will, muss ich aber fragen können.

    Mit ResEdit kann man ganz viele lustige Sachen machen, deren Gefährlichkeit sich in Grenzen hält, solange man mit Kopien arbeitet. Und einen Ordner sichtbar/unsichtbar machen, ist nun wirklich nicht gefährlich. Da kann man ja mit dem Papierkorb mehr kaputtmachen.

    Übrigens: Es wäre schön, wenn man einen Stadtlauf mit 3 Mausklicks gewinnen könnte.

    Mathias
     
  17. Risk

    Risk New Member

    Hallo Mathias,
    3 Mausklicks genügen nicht ganz.
    Ich Laufe seit etwa 13 Jahren.
    Ungefähr 2000Km seit 1995 jährlich bei Wind und Wetter.

    Ich wollte auch nur klar stellen das man alles Lernen kann.
    Und nichts einfach nur leicht.

    Turnschuhe anziehen und los.
    Gute Anleitungen für Anfänger gibts im Netz.

    Der Mac ist nicht alles aber ohne Ihn ist alles nichts.

    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen