Unsichtbarer Ordner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nanoloop, 19. Oktober 2002.

  1. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Habe gerade G-Force für itunes von VT gezogen
    http://www.versiontracker.com/moreinfo.fcgi?id=7771&db=mac.
    Ich entpacke das file auf den desktop, es erscheint allerdings nicht.
    Finder suche zeigt es mir allerdings an.
    Wie mache ich es sichtbar?

    Gruß und megamäßiges Wochenende
    nanoloop
     
  2. pegasus

    pegasus Gast

    hi,

    wenn du den ordner per sherlock gefunden hast, dann beweg ihn mal an einen anderen ort.
    andere möglichkeit, beim start mal die schreibtisch-datei neu anlegen:
    während des startens "apfel + alt-taste" halten!

    dann sollte der ordner wieder erscheinen!

    aber welches system verwendest du eigentlich? 9 oder x????
    wie das bei x mit der schreibtischdatei ist weiß ich nicht?????!!!!

    gruss pegasus ;-)
     
  3. much75

    much75 New Member

    kleine hilfe:
    du kannst bei sherlock unter erweiterte suchoptionen "ist unsichbar" anwaehlen. dann findest du alle unsichtbaren ordner.
     
  4. Singer

    Singer Active Member

    Hi,

    Unsichtbares wird sichtbar, indem Du Dir beim Versiontracker ein tool wie z.B. Resedit ziehst. Vielleicht hast Du aber auch noch ein paar Macwelt-CD-ROMs; da isses auch manchmal drauf.

    Übers File-Menü kannst Du mit "Get File/Folder info..." den entsprechenden Ordner auswählen und seine Eigenschaften verändern; eben auch die der Unsichtbarkeit.

    Singer
     
  5. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Ich arbeite mit Jaguar.

    Aber mal ´ne blöde Frage-Erweiterung,
    Vorgeschichte:
    Nachdem ich so ´ne Stunde weitergearbeitet habe, erschien plötzlich der Ordner doch noch auf dem Desktop, nett nicht?
    Mit ´ner anderen Datei ist mir dann aber das Gleiche passiert (neues Face für Audion).
    Also beides weniger wichtige files.
    Warum "erscheinen" solche Dinge als unsichtbare files?
    Macht doch irgendwie wenig Sinn?
     

Diese Seite empfehlen