unter Leopard kein Internetzugang

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Flohold, 11. November 2007.

  1. Flohold

    Flohold New Member

    Hallo,

    meine Freundin und ich haben seit letzter Woche Leopard. Bei mir (MacBook) funzt das Internet, bei ihr (iMac) allerdings nicht. Sie geht via Ethernet ins Netz und ihre Einstellungen stimmen mit meinen überein.
    Ich kann ihren Rechner auch im Netzwerk sehen und auf ihn zugreifen. Sie kann allerdings weder mit Browser (Safari) noch mit Mail Client (Mail) eine Verbindung mit dem Internet herstellen.
    Wir haben auch schon alle möglichen Firewall Einstellungen probiert aber es will einfach nicht gehen.
    IP wird vergeben aber sie kann keine aber weitere Protokolle im Protokollturm können nicht übertragen werden.

    Könnte das ein Bug sein?
     
  2. maceddy

    maceddy New Member

    Wer geht wo, wie, womit ins Netz?
    maceddy
     
  3. Flohold

    Flohold New Member

    ich über W-Lan und sie übers Kabel, da W-Lan (keine Ahnung wieso) bei ihe schon eine ganze Zeit rumgesponnen hat. Übers Kabel hat es BIS Leopard aber funktioniert.
     
  4. Flohold

    Flohold New Member

    Problem gelöst: Sie hatte mit Little snitch eine kernel-task Anfrag verboten und dann war natürlic Feierabend. Hat aber ne Zeit gedauert bis ich drauf gekommen bin :)
     

Diese Seite empfehlen