Unter OsX 10.9 startet mein Indesign und Illustrator CS5 nicht mehr

Dieses Thema im Forum "OS X 10.9 Mavericks" wurde erstellt von tobt, 3. Februar 2015.

  1. tobt

    tobt New Member

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    seit meinem Update von OsX 10.6 auf 10.9 laufen die Programme Indesign und Illustrator aus CS5 nicht mehr.
    Photoshop und Bridge funktionieren nach wie vor.

    Die Programme starten erst ganz normal. Es erscheint auch das bekannte Menü der Programme.
    Aber wenn ich ein neues Dokument anlegen oder ein vorhandenes öffnen möchte, friert das Programm ein.
    Ich kann es dann auch nur noch mit "Sofort beenden" beenden.

    Nun habe ich Java in der aktuellsten Version nachinstalliert. Aber dies hat auch nicht zum Erfolg verholfen.

    Kennt jemand das Problem?

    Vielen Dank, tobt
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Normalerweise heißt es für Mavericks (und höher) benötigt man die Adobe CS6. Mag sein, dass einzelne Programme aus der CS5 noch laufen, aber eine Gewähr ist das nicht. Schaue doch mal ob du bei der MacWelt-online noch den Mavericks-Tester findest und teste damit deine installierten Programme.

    MACaerer
     
  3. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Bei mir (10.9.5) gehen alle CS5-Programme. Auch Indesign und Illustrator.
     

Diese Seite empfehlen