Unterschied:1,5 Mio Pixel / 1 Mio. Pixel

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chance, 20. Juni 2002.

  1. Chance

    Chance New Member

    ....also aus der Üraxis gesprochen wäre es mir am Liebsten: wo liegt der Unterschied zwischen 1,5 Millionen Pixel und 1 Million Pixel bzw. 520 horizontalen Linien und 530 hoiz. Linien, bezogen natürlich auf digitale Camcorder!!!

    Bis jetzt hat mir keiner RICHTIG erklären können, wieviel "schlechter" ein dig. Camcorder mit 1 Mio. Pixel im Vergleich zu einem mit 1,5 Mio. Pixel ist!?
    Der Fotomodus wäre hier ja auch noch zu erwähnen...

    Danek für eure Tips/Erklärungen!!!

    Grüße Chance
     
  2. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Mir ist die Frage nicht ganz klar...

    Bei 1 Mio Pixeln haste halt 1/3 schlechtere Qualität.

    Kommt wohl vor allem auf den Einsatzzweck an.
     
  3. dumpfbacke

    dumpfbacke New Member

    na i versuch am mal ganz einfach.
    druck dir ein foto mit 200 dpi aus und anschließend das selbe foto mit 72 dpi - du kannst es dir auch vorstellen - das 72 dpi bild hat weniger bildpunkte ( pixel ) und is daher schircher. genauso sind 1 millionen pixel weniger als 1,5 millionen...

    aber das ganze ist eine verwendungs und preisfrage. i hätt a lieber eine digi mit 6 millionen pixel. meine hatt aber nur 3,3 millionen wei i einfach net mehr geld hab. 3,3 entsprächen im druck etwa einen a4 mit 200 dpi und des reicht ma daweil.
    ein camcorder musz natürlich viel mehr bilder speichern u hat deswegen weniger bildpunkte ( d filme brauchen sonst zu viel speicher ) aber beim film reicht des auch. der tv hat sowiso a schlechtere auflösung. nur beim ausdrucken von einzelbildern wirds halt eher wie ein 72 dpi ausdruck und net wie ein 200 dpi ler aussehen.

    i hoff des war einigermaszen einfach und verstendlich.
     
  4. Chance

    Chance New Member

    Danke für eure "Vergleiche" ;))

    Mir ist schon klar, daß 1 Mio Pixel "schiaaarcha" ist, als 1,5 Mio. Pixel, aber der 200 dpi zu 72 dpi-Vergleich ist wohl nicht derselbe.

    Die Frage hat sich mir deswegen gestellt, da natürlich einerseits, da der mit 1 Mio. Pixel digi Camcorder wesentlich günstiger kommt, als die mit 1,5 Mio. Pixel(logo) und ich eine Kombination aus dig. Camcorder und dig. Fotoapparat suche.

    Die Teuere(DV) ist mit einem Carl-Zeiss Vario Sonar Objektiv ausgestattet und soll lt. mehreren Berichten sehr gute Fotos(scharf, sehr gute Farbdarstellung) im Format 10x15 cm knipsen können. Mit einem guten Farbdrucker soll es dem herkömmlichen Foto recht nahe kommen, natürlich ohne dieses ohne Verluste vergrößern zu können.
    Nun, sie kommt unterm Strich fast doppelt so teuer als die mit 1 Mio. Pixel welche eine Digital8 ist(ohne Carl-Zeiss Objektiv) :((

    Bin ich eurer Meinung nach, wenn ich eine Kombination aus Fotoapparat und Camcorder suche, besser mit der Teurern beraten, oder ist die Günstigere für Fotos zB. 10x15 ausreichend und knipst net olles schiaarcha(= als Foto unbrauchbar) ;) ???

    Grüße Chance
     
  5. henningberg

    henningberg New Member

    Hatte bis vor kurzem eine Kamera mit 1,3 Mio. Pixeln. Das war völlig ausreichend für Fotoabzüge im Format 10 x 15 cm, an Pixeligkeit war nichts erkennbar.
    1 Mio. Pixel dürfte aber langsam knapp werden.
    Warum schaffst Du Dir nicht beides an, die günstige Kamera für´s Filmen und einen kleinen günstigen Knipser für´s Fotografieren?
    Henning
     
  6. dumpfbacke

    dumpfbacke New Member

    also i glaub net das 1 million für fotos geeignet ist. glaub d billigsten digifotos ham a 2.2 millionen !? aber d kanst da ja etwa zu dem preis von d teuren d billige camcorder und ne 2,2 millionen digicam kaufen ;-)
     
  7. Chance

    Chance New Member

    ....nun gut, die Teurere kostet ca. 2100 Euro, soviel zu teuer....:(((...i könnt hinrääährn :(((

    Aber nun zum anderen: was würdet ihr als "günstigen" Knipser empfehlen???
    Marke, Speicher etc. ???

    Grüße Chance
    (ich darf nicht an die 2100 Euro denken...;()
     
  8. dumpfbacke

    dumpfbacke New Member

    also ich bin mit meiner olympus sehr zufrieden. schau halt a mal auf deren homepage was d so haben u was d kosten merkst dann eh früh genug...
     
  9. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Wenn Du wirklich auch fotografieren willst, lass es bleiben. Gegen die Fotos der
    billigsten Foto-Digicam kannst du die Bilder der DV-Cams vergessen.
    Die Fotofunktion reicht vieleicht fur ein
    Bild bei Ebay, das war's dann aber auch schon.

    Gruss
     
  10. chris

    chris New Member

    hallo,

    also mir hat mal wer das mit den verschiedenen auflösungen der digi-camcorder folgendermaßen erklärt:
    was letzen endes aufgezeichnet wird am band ist bei jeder cam dieselbe auflösung. aaaber die mehrpixel, die letzen endes ohnehin nicht im bild landen, dienen quasi als "puffer" für den verwackelungsschutz der cam. den haben zwar die niedriger auflösenden auch, müssen sich da aber eher qualitätssenkend mit irgendwelchen tricks behelfen, während bei den höherauflösenden mehr "spiel" vorhanden ist um ohne qualitätseinbuße durchzukommen. klang für mich relativ einleuchtend, aber man muss vielleicht ein bissl zum thema nachlesen- so ists vielleicht ein bissl laienhaft erklärt. *g*

    chris
     
  11. Chance

    Chance New Member

    Hey Chris,

    deine Erklärung klingt irgendwie einleuchtend, obwohl das wohl nicht ALLES sein kann!

    Nun, am Liebsten wäre mir ein Vergleich, also zB. je ein Bild von einem 1 Mio. Pixel.Camcorder und je eines von einem Camcorder mit 1,5 Mio Pixel und dann eben nebeneinander hinlegen und vergleichen!
    Ein Vergleichstest der Videoqualität wäre auch klasse ;))

    Eben so ein Vergleich fehlt mir, dann würde ich mir leichter tun, denn unterm Strich muß man bei beiden tieeef in die Tasche greifen und das sollte nicht daneben gehen!

    Irgendwie ists erstaunlich, daß hier im Forum anscheinend noch keiner so einen ähnlichen Camcorder besitzt und etwas darüber erzählen könnte.....
    Mit dig. Fotoapparaten rennen genug herum, aber anscheinend filmt(& knipst) keiner hier...????? :(

    Grüße Chance
    (wo sind die digitalen Spielbööörgs???)
     
  12. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Also, kleines Rechenexempel:

    Auflösung Palbild so ungefähr 720 * 540 Pixel = 388.800 Pixel.
    Bei RGB Auflösung (3 Chip Kamera = maximal möglich Qualität) = 1.166.400 Pixel.
    Alles was da drüber geht bringt dir für Videobearbeitung gar nix.
    Außerdem wird das Bild noch komprimiert, so dass die maximale Qualität bei Mini-DV eh nicht aufgezeichnet werden kann. Viele Cams zeichne sogar nur mit 704 Pixel auf. Du kannst hierzu eine Menge Diskussionen unter http://www.videoforum.de und teilweise auch unter http://www.xm1-forum.de finden.

    Allerdings, wenn man mit der Cam auch Fotos machen kann, dann bringt dafür die höhere Auflösung was. Ich würde aber lieber ein extra dafür ausgelegtes Gerät nehmen.

    MacKlausi
     
  13. Mekki Messer

    Mekki Messer New Member

    Mag sein, dass 1,3 Mill Pixel fürn 10x15cm-Abzug oder Bildschirmbetrachtung reicht. Es fehlt jedoch in der Nachbearbeitung an Spielraum für Auschnittvergrößerungen.

    MM
     
  14. henningberg

    henningberg New Member

    Habe ´ne Olympus C220Zoom und bin ganz zufrieden. Habe allerdings auch keine Vergleichsmöglichkeiten...
    Kostet knapp 300,- EUmel.
    Henning
     
  15. henningberg

    henningberg New Member

  16. henningberg

    henningberg New Member

    Das stimmt.
    In dem Zusammenhang - kennst Du ein Programm, dem ich sagen kann: "so, nun zieh´ mir mal einen Rahmen von xyz mal xyz Pixel auf, den lege ich dann auf mein Bild und möchte den Inhalt des Rahmens freistellen?"
    Habe mich ja von meiner 1,3 Mio-Cam getrennt ;-)
    Henning
     
  17. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Doch. Ich. Aber wie bereits oben beschrieben. Vergiss es. Du ärgerst Dich nur.
    Kauf Dir eine preiswerte Foto-Digi. Da bist
    Du besser bedient.
     
  18. mac-g4

    mac-g4 New Member

    > ...Die Teuere(DV) ist mit einem Carl-Zeiss Vario Sonar Objektiv ausgestattet und soll lt. mehreren Berichten sehr gute Fotos(scharf, sehr gute Farbdarstellung) im Format 10x15 cm knipsen können...

    Hört sich verdächtig nach nem Sony Camcorder an...?!

    Also ich besitze einen und zwar den DCR PC 110 E (Sony). Hab ihn mir zugelegt, um meinen Urlaub zu filmen... Mittlerweile benutze ich ihn jedoch fast ausschließlich zum Fotografieren. Mit seinen 1 Mio. Pixeln mache ich Fotos, die für MICH vollkommen ausreichen. Im Kombination mit iPhoto einfach genial.

    Die Frage ist, WOFÜR brauchst DU das Teil?

    Grüße aus der Hitze... mac-g4
     

Diese Seite empfehlen