Unterschied 1GHz / 1,2GHz (I-Book)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Glasswalker, 12. August 2004.

  1. Glasswalker

    Glasswalker New Member

    Hallo,

    aus Preisgründen werde ich mir wohl kein powerbook, sondern das i-book leisten. Meine Frage ist nun, ob das stärkste 14" i-book mit dem 1,2 GHz Prozessor nennswerte Vorteile gegenüber dem anderen 1 GHz i-book hat. Kommt es vielleicht sogar an die Leistung der 1,33 GHz powerbooks dran ?
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Die Unterschiede zwischen den iBooks dürften nicht sonderlich groß sein, hier entscheidet in erster Linie die gewünschte Bildschirmdiagonale (12" oder 14") über das Modell. Das Powerbook dürfte eine etwas fixere Grafikkarte haben und bedingt durch den höheren Bustakt etwas schneller sein - aber auch nur in gewissen Grenzen.

    Welche Aufgaben sollen das Book den erfüllen?
     
  3. Glasswalker

    Glasswalker New Member

    will es in erster linie für die uni verwenden, soll heissen office-anwendungen und wireless-lan. wenn ich in freistunden mir ´nen film anschauen, oder warcraft 3 zocken kann, wäre ich nicht böse drum :D
     
  4. BleedingMoon

    BleedingMoon New Member

    das ist die richtige einstellung für studenten!! :rolleyes:

    in "freistunden" soll doch gelernet werden ! :party:
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Dann wäre mein Tipp ganz klar das 12"-Modell, am besten das gesparte Geld direkt in viel RAM und Bluetooth sowie gute Tasche investieren.
     
  6. morty

    morty New Member

    jep
    mtm hat völlig recht, würde auch lieber das 12" nehmen und richtig aufrüsten, 1 GB RAM nachrüsten
    der unterscheid wird spürbar sein, aber bei DEINEN anwendungen nicht so wichtig
     
  7. ihans

    ihans New Member

    12Yoll, absolut praktisch!Leistungsm'-ig sollten die 200mhy nicht auffallen, hau an ram rein was geht, dann hast du von anfang an freude am arbeiten!
     
  8. mausbiber

    mausbiber New Member

    Dann bin ich wohl der Einzige der das 14" 1,2GHz nehmen würde?!

    Die Rechenleistung an sich ist schon etwas höher und auch spürbar - allerdings ist die Graka ja die gleiche - Spielen dürfte wohl nur sehr begrenzt möglcih sein.

    Den eigentlichen Vorteil seh ich im Preis-Leistungsverhältnis.

    Im 1,2 ist die Airportkarte schon enthalten - kostet sonst extra.
    60GB sind nicht zu wenig.
    Wenn man die anderen Modelle mit ner grösseren HD und Airport will - kostet das einiges extra.
    Ausserdem sind auf Dauer 12" bei einer 1024er ganz schön anstrengend - 14" sind da sehr angenehm.

    Aber vergleich selber die Books
    http://www.apple.com/de/ibook/specs.html

    Wo Du es kaufen willst
    http://www.mackauf.de

    Leistungsvergleiche
    http://www.barefeats.com/piei.html
    http://www.barefeats.com/pb11.html
    Bis auf die Graka-Spieleperformance dürfte das 1,2er ibook kaum langsamer als das 1,33er Powerbook sein.
     
  9. Glasswalker

    Glasswalker New Member

    na dann schonmal besten Dank für zahlreichen Antworten. Werde demnächst dann mal zuschlagen :)
     

Diese Seite empfehlen