Unterschied 2 GHz zu 2.3 GHz

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von kashamara, 14. Januar 2006.

  1. kashamara

    kashamara New Member

    Hallo

    wir überlegen uns einen Mac Dual-Core ?? GHz PowerMac G5 zu kaufen. Wir wissen jedoch nicht, was genau der Unterschied von 2 GHz zu 2.3 GHz ist. Bzw. wir wissen nicht, wie sich der Unterschied beim Arbeiten zeigt. Wenn wir zB 50 Bilder im PhotoShop öffnen. Wieviel länger hat es im 2 GHz als im 2.3 GHz?

    Hat jemand so eine genaue Tabelle oder ein Diagramm bzw einen Link, wo wir das herausfinden können?

    Danke im Voraus und Gruss
    kashamara
     
  2. wm54

    wm54 New Member

    macup 1/2006 war ein ausführlicher test, eine rubrik war
    "Photoshop CS2: 151% (2,0) <> 188% (2,3)"

    ansonsten ist barefeats.com immer eine gute anlaufsstelle.
     
  3. kashamara

    kashamara New Member

    @wm54: herzlichen dank für deine antwort. leider fanden wir auf der hompage von macup diesen bericht nicht. hast du das heft evt. gekauft und könntest du uns das per e-mail senden? kashamar@bluemail.ch

    gruss
    kashamara
     
  4. CMs

    CMs New Member

    Wir stehen hier vor derselben Entscheidung: 2.0 oder 2.3? Lohnt der höhere Preis? Hauptanwendungen: Photoshop und Layoutarbeiten.
     
  5. macmissionar

    macmissionar New Member

    ich denke, für das öffnen von Dateien ist genügend Ram sehr sinnvoll. Vielleicht kann man ja durch mehr Ram die 300mhz kompensieren.
     
  6. CMs

    CMs New Member

    Das ist in der Tat der Tenor nach den meisten Tests und ohnehin eine Binsenweisheit. Lieber das Geld in mehr RAM investieren. Das kleinere Modell sollte man allerdings mit der 6600er Grafikkarte ausstatten, zumal der Aufpreis gering ist. Somit bietet das kleinere Modell das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis.
     
  7. wm54

    wm54 New Member

    sorry, aber die macup-redakteure müssen ja auch von was leben ... nachbestellung ist auf der macup-page möglich (heft 1/2006).
     
  8. CMs

    CMs New Member

    Sie haben Post.

    edit: Dachte ich. Mail-Versand an die angegebene Adresse nicht möglich. "User unknown."
     
  9. kashamara

    kashamara New Member

    sory mit der mail adresse ging es ein bischen schnell hab das (a) verpasst

    kashamara@bluemail.ch

    nochmals vielen dank
     
  10. CMs

    CMs New Member

    Bitteschön.
     
  11. kashamara

    kashamara New Member

    werde die blätter nun genau studieren

    kashamara
     

Diese Seite empfehlen