Unterschied beim Batterie kalibrieren iBook/Macbook

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Lila55, 17. März 2007.

  1. Lila55

    Lila55 New Member

    Heute habe ich das erste Mal die Batterie beim neuen Macbook kalibriert und beim Lesen der Anleitung fiel mir auf, dass man das Macbook 5 Stunden auf Standby lassen soll oder ausschalten, nachdem die Batterie leer ist, während man das iBook gleich wieder an die Stromversorgung dranhängen durfte, wenn es leer war.

    Weshalb ist das so?

    Ist ein schönes Teil, und spürbar schneller :D
     

Diese Seite empfehlen