Unterschied Single -> Dual G4/450?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von dominikohneplan, 8. Januar 2004.

  1. dominikohneplan

    dominikohneplan New Member

    Hallo

    Ich wuesste mal gerne, WAS genau der zweite Prozzi in meinem MAc bewirkt?

    Getrieben von den MHz-Wettrennen im Pc-Bereich stiere ich natuerlich schon auf bischen mehr Leistung, und wuesste gerne, ob ich mit evtl. >786Mb Ram noch was mehr aus der Kiste rausholen kann...


    Mfg
    DOM
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    OS-X sowie einige proggies wie Photoshop können den zweiten proz nutzen...
     
  3. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,

    wie Tambo schon sagt, OS X und für Doppelprozessor programmierte Programme, verteilen die Abarbeitung der Befehle auf zwei Prozessoren. Dank der zwei Herzen geht es also teilweise um einiges schneller.

    Ich habe selbst nur 786 MB Ram und bin der Meinung, dass mehr Ram verschwendetes Geld ist.

    Gruß
    Klaus
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Auf meinem G4/400 habe ich den Unterschied von 786 zu 1 GB RAM spürbar feststellen können.
    Einige wenige Filme die z.B. mit Mplayer vorher noch geruckelt haben laufen seit dem 1 GB RAM zum allerersten mal flüssig (gut mit VLC haben diese nie geruckelt, aber das ist was anderes - hier gabs auf jeden Fall ne Veränderung)

    Ich würde aber die Grenze ab der man keinen Unterschied mehr merkt AUF JEDEN FALL nach oben verschieben. Und würde in jedem Fall mindestens 1 GB RAM reinstecken wenn man wirklich an der Performance Schraube drehen will. Alles wa da drüber ist mag dann nicht mehr von Belang sein für normale Arbeiten (bei RAM rendering mit After Effects schon)

    Aber bei 786 MB aufzuhören wenn man viel Leistung will halte ich für nen fehler. Gerade bei betagteren Maschinen kann mehr RAM ein paar andere Defizite in der Ausstattung wett machen.
    Mehr RAM ist meiner meinung nach definitv kein verschwendetes Geld. Wenn man das ab 1 GB RAm sagt - meinetwegen - aber die Unterschiede zwischen 786 und 1024 waren bei mirt zum teil doch deutlich spürbar was die Gesamtperformance betrifft (das mit Mpalyer war nur EIN beispiel)
     
  5. morty

    morty New Member

    hi,
    in irgendeiner zeitschrift hatten die das doch letztens genau getestet und waren der meinung, das es nur geringfügig etwas bringen solle.

    ICH hatte an meinem Dual 450 auch 1,5 und teilweise auch 2 GB Ram drin und man merkte es vor allem, wen man mit vielen programmen gleichzeitig arbeitete, ansonsten war der Unterschied nicht gerade spürbar viel ...

    ICH denke, das ca 800 MB die Grenze sind, wo man sagen kann, wenn man haushaltet, dann reicht das völlig ...

    ciao und N8
     

Diese Seite empfehlen