Unterschied von OS 9.1 zu OS 9.2?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Robert, 1. September 2002.

  1. Robert

    Robert New Member

    Die Firma Sonnet bringt demnächst ein Upgrade-Prozessorboard auf den Markt http://www.sonnettech.com/product/encore_stg4.html , das ab OS 9.2 compatibel ist. Auf meinem G4/400 MHz habe ich das OS 9.1 installiert, mit dem ich mehr als zufrieden bin und vorerst keinen Anlass habe, auf OS X zu wechseln. Frage: wo liegt der Unterschied von OS 9.1 und OS 9.2? Muss ich allenfalls auf OS 9.2 updaten, auch wenn ich kein OS X habe?
    Gruss, Robert
     
  2. Ganimed

    Ganimed New Member

    Hi,
    das Update von 9.1 auf 9.2.1 umfasst meines Wissens satte 83 MB und sollte nach dem Download recht problemlos über die Bühne gehen.
    9.2.1 ist in erster Linie ein Wartungsupdate, das den Anforderungen neuerer Macs angepasst ist. Ich würde dir , falls du updatest gleich den zusätzlichen Sprung zu 9.2.2 empfehlen. Hier werden die Grafiktauglichkeiten weiterverbessert.
    Gruß!
     
  3. Robert

    Robert New Member

    Hi Ganimed,
    Da mein G4 bereits gut 2 Jahre alt ist, benötigt er das OS 9.2.2 sicher nicht. Die Frage bleibt, ob die Prozessor-Karte von Sonnet auch mit OS 9.1 kompatibel ist. Aber das muss ich wohl direkt beim Hersteller abklären.
    Gruss, Robert
     
  4. Ganimed

    Ganimed New Member

    Das mit der Prozessorkarte musste abklären. Hab noch ein paar Einzelheiten zu 9.2.1/9.2.2:
    -verbesserte Grafikbeschleunigung für ATI-Radeon und Nvidia Geforce-Karten.
    -iTunes und DiscBurner unterstützen mehr Brenner
    -bessere Firewire-Unterstützung
    -Quicktime 5
    -bessere Open-GL Treiber
    -Optimierung für USB-Geräte

    Ansonsten ist es schon ein ganz schöner MB-Batzen!
     

Diese Seite empfehlen