Unterschied zwischen buntem und s-w ball?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von starwatcher, 2. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. starwatcher

    starwatcher New Member

    weiss jemand, warum der ball mal bunt und mal s-w auftaucht?
    Gelegentlich taucht der bunte ball auf, dreht sich ohne ende so dass ich dann nur mit einem abbruch rauskomme.
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Der Ball taucht immer dann auf, wenn sehr aufwendige Processorarbeit die CPU belastet.

    In der Regel hilft es den Arbeitsspeicher zu erweitern, bzw. auf einer externen HD einen Swapbereich einzurichten.
    In den Fällen, in denen das App hängt, hilft in der Tat nur der Zwangsabruch des Programmes.
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    s-w-Ball kenn ich nicht, beim bunten Ball schliesse ich mich Grate an, RAM maximieren, dann ist er nur selten zu sehen ...
     
  4. christiane

    christiane Active Member

    vielleicht meint er ja die s-w-Uhr?
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    ups ... wo gibts denn die (noch) ... ???
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Zum Beispiel in Photoshop Elements 2.0, auch wenn es "pur" in X rennt...
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    stimmt, im Photoshop auf nem G3/400 gibts das auch noch ... ;)
     
  8. Tambo

    Tambo New Member

    die alte Uhr dürfte ein Überbleibsel des carbon in einer .lib sein... habe sie beim Einsatz von reinen cocoa- Filtern auch in PS-7, ( X, MDD,1.5 MB RAM) der Filter greift jedoch auf eine carbon-lib zu. Taucht natürlich nur bei rechenintensiven Aufgaben wie Umrendern von schweren Bildern auf....

    Zumindest hat der Filterprogrammierer mir das mal so erklärt...
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    In der Regel in CarbonAPIs.
    Ansonsten wäre der s/w Ball nicht zu sehen.
    Javaapps haben auch den bunten Kuller als Symbol
     
  10. starwatcher

    starwatcher New Member

    wow, ihr seid fix! ***anerkennungaussprech****

    mein system hat 768 MB RAM und das sollte für simple aufgaben wie internet doch eigentlich reichen... (glaube ich jedenfalls), ich habe keine rechenintensiven anwendungen wie bildverarbeitung oä.

    Diese s-w ball ist derjenige, der mir früher unter OS 9.2 auch manchmal über den weg lief (dieser in 4 quadranten geteilte ball, sieht aus wie son ein "rallye" ball, also definitiv nicht die uhr!).

    Beide bälle tauchen mit zäher regelmässigkeit auf, nicht dass es nervend wäre, aber mich interessierts halt mal so....
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    Klingt nach irgeneinem Classic-Hintergrundprozess, der da läuft ... das Ding hab ich unter X noch nie gesehen ...
     
  12. Tambo

    Tambo New Member

    ok, dann hängt was in der entsprechenden carbon-app....
    prefs mal weg ?
     
  13. starwatcher

    starwatcher New Member

    so, habe gerade festgestellt, dass jedesmal, wenn ich im internet in meinem gmx account wühle, bei kurzen wartezeiten der s-w ball auftaucht, nie der bunte.
    Habe beim umstieg vom knuddelmac auf den tft imac die favoritenliste aus OS 9 mitrübergenommen. Das ist eigentlich die einzige "erinnerung" an classic hier im internet explorer (Safari benutze ich nicht, da mein homebanking damit nicht klarkommt).
     
  14. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Na da habe wir es doch.
    Der IE nutzt dann ne Carbon API und schon isses schwarzweiss, das Bällchen.
     
  15. starwatcher

    starwatcher New Member

    ja, ich denke, das macht sinn.
    Nochmals meinen herzlichen dank an euch alle für s mitdenken und noch eine schöne woche.
    Ich mach den thread dann mal zu.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen