Unterschiedliche Linienstärken für Word-Tabellen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sbg1, 6. Februar 2010.

  1. sbg1

    sbg1 Member

    Gibt es eine Möglichkeit, im Word 2008 einer Tabelle unterschiedlich dicke Rahmenlinien zuzuordnen, z.B. Rahmen rund herum dick, übrige Linien, die die Zellen unterteilen dünn? Wenn ich in einer aussen liegenden Zelle die Linienstärke ändere, werden immer alle Linien gleich dick und damit zB die dicke Aussenrandlinie eben auch dünn.

    Wenn ich mich richtig erinnere, war dies in Word 2004 problemlos möglich.

    Danke
    Bruno
     
  2. sbg1

    sbg1 Member

    Ich habe die Möglichkeit, unterschiedlich dicke Linien in Tabellen zu definieren, selber entdeckt. Sie ist nach wie vor vorhanden. Man darf dafür nicht über die Toolbox gehen, sondern muss das Menue "Format" und dort "Rahmen und Schattierungen" wählen.

    Der Wegfall dieser wichtigen Möglichkeit wäre in der Tat eine unverständliche Verschlechterung gewesen! :)
     

Diese Seite empfehlen