unterschreiben?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Der lächelnde Mac, 7. August 2005.

  1. Was'n das?

    Muss man nun beim Zahnarzt noch unterschreiben?
    Nein, nicht wegen Privatbehandlung und Kostenübernahme und so.
    Man soll unterschreiben, dass man die 10 Euro zurückgekriegt hat!?????

    War zur üblichen Kontrolle. Hatte brav die 10 Dinger parat.
    Abgegeben. So weit so normal.

    Danach sollte ich das grade Kassierte wieder zurückkriegen! War schon erstaunt.
    Diese Aktivität sollte ich dann noch auf einer kuriosen Liste bestätigen.
    War verblüfft.

    Frage an Euch: Ist das üblich? Ist das normal?

    Der lächelnde Mac
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Frage zurück, ... was ist ein Zahnarzt? :crazy:
     
  3. Opa01

    Opa01 New Member

    Ist normal. Jede Einnahme von Praxisgebühren wird sofort eingetragen.
    Wenn jetzt aber an den Beißerchen nichts war, läuft das unter jährliche Kontrolluntersuchung und die ist zuzahlungsfrei. Da die Einnahme aber schon in der Liste steht, muß die Auszahlung quittiert werden.
    Echt deutsche Gründlichkeit.

    Gruß Opi
     
  4. Gründlichkeit oder wirr warr?
     
  5. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Du hast aber nen misstrauischen Zahnarzt :crazy:
    Bei meinem Dentist wird der Zehner hinterher kassiert, falls er mehr als die übliche Kontrolle machen musste.
     
  6. Opa01

    Opa01 New Member

    Natürlich Wirrwar, aber eben deutsch.
    Unser Zahnarzt kassiert auch erst hinterher, wenn überhaupt.

    Gruß Opi
     

Diese Seite empfehlen