Untertitel rippen die Zweite...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MastMind, 1. Oktober 2002.

  1. MastMind

    MastMind New Member

    Salve!

    Eine Frage an die Profis:

    Ich versuche Backups von zwei meiner DVDs zu machen, benötige aber dringend die Untertitel dazu, da die Filme in Englisch mit Engl. Untertitel sind.
    Nach einigem herumprobieren, habe ich nun mittlerweile festgestellt, daß dies wohl nur mit dem Programm mpeg2decX geht. Ziemlich umständich, da nur das Bild berechnet wird, den Ton muß ich dann extra erneut umrechnen und dann dazufügen... Leider ist die Qualitet der DIVX-Filme, die dabei herauskommen ziemlich schlecht, da dieses Programm nur den 3ivx-Codec erkennt bzw. anbietet, obwohl andere Codecs auch zur Verfügung stehen würden.
    Alle anderen Programme die ich versucht habe (Mac2Divx und ffmpegX) erkennen die Untertitel offensichtlich nicht, oder ich übersehe irgendeinen Parameter.

    Meine Fragen:

    1.) Kennt jemand einen anderen Weg ganz normale DiVX-Filme MIT Untertitel zu bekommen (an MacMercy: deinen Weg habe ich noch nicht versucht, da ich eingentlich keine SVCDs brauche) und
    2.) warum erkennen nicht alle Programm auch alle installierten Codecs?

    Danke für eure Anregungen.

    MastMind
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    unter X mit OSeX, kann man ton bild und untertitelspur auswählen.
    Link hab ich grad nicht griffbereit, da ich nicht am homerechner sitze
     
  3. macmercy

    macmercy New Member

  4. MastMind

    MastMind New Member

    Danek für die Antwort... Das Problem ist nicht das Rip-Programm, sondern das zum Umwandeln. Diese Programme finden eben die untertitel"spur" nicht... leider offensichtlich eben nur diese mpeg2decX...
     

Diese Seite empfehlen